loading...

Ajourpulli mit Passe

Ajourpulli mit Passe

Größe: 36/38
Material:
Garn: 280 g (50% Viskose, 50% Akryl, LL = 351 m/100 g); Stricknadeln und eine Rundstricknadel Nr. 1,5, eine zusätzliche Nadel.
Glatt rechts: Hin-R rechts, Rück-R links stricken.
Rippenmuster: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel.
Ajour-Zopfmuster:
Nach der Strickschrift stricken. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R alle M und Umschläge links stricken.
Die 1.- 24. R stets wiederholen.
Maschenprobe:
im Ajour-Zopfmuster: 25 M und 33 R = 10 x 10 cm;
glatt re : 26 M und 34 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
106 M anschlagen und für die Blende 5 R im Rippenmuster stricken.
Danach 139 R im Ajour-Zopfmuster stricken.
Für die Armausschnitte in der 140. R ab Blende beidseitig 6 M abketten = 94 M.
Danach 55 R glatt rechts stricken.
In der 196. R ab Anschlag für den Halsausschnitt die mittleren 28 M abketten und beidseitig davon in jeder 2. R 3 x je 1 M abketten.
In der 210. R ab Anschalg die restlichen je 30 Schulter-M abketten.
Vorderteil:
Wie Rückenteil stricken, jedoch mit tieferem Halsausschnitt.
Dafür in der 174. R ab Anschlag die mittleren 20 M abketten und beidseitig davon in jeder 2. R 7 x je 1 M abketten.
In der 210. R ab Anschalg die restlichen je 30 Schulter-M abketten.
Ärmel:
Die Schulternaht schließen.
Aus den Armausschnittkanten 106 M auffassen und 132 R im Ajour-Zopfmuster stricken.
Für die seitl Ärmelabnahmen in der 25. R ab Auffassen beidseitig 1 M und in jeder 4. R 23 x je 1 M abketten = 58 M.
Für die Blende вie 133.- 138. R im Rippenmuster stricken, dann alle Maschen abketten.
Fertigstellung:
Ärmel- und Seitennähte schließen.
Aus dem Halsausschnitt mit der Rundnadel 126 M auffassen und 5 R im Rippenmuster stricken, dann die Maschen abketten.

pulli shrift