Wellenmuster-16

Wellenmuster

Wellenmuster stricken:
M-Zahl teilbar durch 14 + 2 Rdm.
1., 3. + 4. R: linke M.
2. R: rechte M.
5. R: 1 Rdm, * 1 Überzug (= 1 M abh, 1 M re str und die abgeh M überziehen); 5 M re; aus dem folgenden Querdraht 6 M aufn (1 M re, 1 M li im Wechsel); 5 M re; 2 M re zusstr; ab * wdh, 1 Rdm.
6. R: 1 Rdm, * 2 M li zusstr; 14 M li; 2 M li verschr zusstr; ab * wdh, 1 Rdm.
7. R: 1 Rdm, * 1 Überzug, 4 M re, 5 x (1 U und 1 M re); 1 U; 3 M re; 2 M re zusstr; ab * wdh, 1 Rdm.
8. R: 1 Rdm, * 2 M li zusstr; 16 M li; 2 M li verschr zusstr; ab * wdh, 1 Rdm.
9. R: 1 Rdm, * 1 Überzug; 14 M re; 2 M re zusstr; ab * wdh, 1 Rdm.
10. R: 1 Rdm, * 2 M li zusstr; 12 M li; 2 M li verschr zusstr; ab * wdh, 1 Rdm .
Die 1.- 10. R stets wiederholen.

VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=k8E7bP6FFB0&t=323s

wellenmuster strickenwellenmuster shrift