loading...

Stricken kissen mit Blattmuster

Stricken kissen mit Blattmuster

Material:
Garn: 200 g, Stricknadeln Nr. 3 und 5.
Die vier Motive aus den Blättern werden getrennt gestrickt und dann mit einem unsichtbaren Naht verbunden.
Glatt links: Hin-R linke M und Rück-R rechte M.
Anleitung:
3 M anschlagen und wie folgt stricken:
1. R: 1 M re, 1 M re verschr aus dem Querfaden zunehmen, 1 M re, 1 M re verschr aus dem Querfaden zunehmen, 1 M re = 5 M.
2. R: linke M.
Weiter im Blattmuster nach der Strickschrift 1 arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Für die Weite nach der 1. M und vor der letzten M 1 Umschlag arbiten.
Hinweis:
Für die Blattbetonung die Maschen beidseitig des Blattes glatt li stricken.
Blatt:
1. R: rechte M.
2. R: linke M.
3. R: 1 M rechts, 1 Umschlag, 1 M rechts, 1 Umschlag, 1 M rechts.
4. R und alle geraden R: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
5. R: 1 Rdm (= re str), 1 Umschlag, 2 M re, 1 Umschlag, 1 M re, 1 Umschlag, 2 M re, 1 Umschlag, 1 Rdm (= re str).
6. R: weiter stricken, dabei am Rand beidseitig die Maschen zunehmen und 1 Umschlag, 1 M re und 1 Umschlag in der Mitte stets stricken.
Nach den 8 Zunahmen am Rand beidseitig 2 M zusammenstricken.
Wenn das Blatt zu Ende gehen wird, weiter im Querrippen stricken, dabei nach der ersten M und vor der letzten M 2 M zusammenstricken, bis nur noch 1 M vorhanden sind.
Querrippen:
1. R: rechte M.
2. R: linke M.
3. R: rechte M.
4. R: rechte M.
5. R: linke M.
6. R: rechte M.
Die 1.– 6. R stets wiederholen.

jpgStrickschrift 1

 

kissen kissen kissen kissen

Stricken kissen in Rd mit dem Nadeispiel
Blattmuster:
Nach der Strickschrift 2 arbeiten. Es sind nur die ungeraden Rd gezeichnet.
In den geraden Rd die Maschen stricken, wie sie erscheinen, die Umschläge wie beschrieben stricken.
Die 1. - 36. Rd 1 x arbeiten.
Anleitung:
Mit den Spielstricknadeln 12 M (= je Nadel 3 M) anschlagen und zur Runde schließen.
1 Rd rechte M stricken, dabei auf jeder Nadel 1 M aus dem Querfaden verschränkt zunehmen = 16 M.
Weiter im Blattmuster stricken.
Nach der 36. Rd mit nur 1 Nadel wie folgt weiterstricken:
2 Rd rechte M, 2 Rd linke M im Wechseln, dabei beidseitig nach bzw vor der Rdm 1 M abnehmen.
In diesem Rhythmus fortsetzen, bis nur noch 1 M vorhanden sind.
Danach auf den 3 verbleibenden Nadeln wiederholen.
Für den Besatz die Blätter wie folgt stricken:
7 M anschlagen und im Blattmuster nach der Strickschrift 3 stricken. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen.
Nach 20 Höhenrapporte die M abketten und Blätter an den Rand des Kissens annähen.

jpgStrickschrift 2, 3