loading...

Blattrankenmuster

Blattrankenmuster

Blattrankenmuster stricken:

25 M + 2 Rdm anschlagen und nach der Strickschrift stricken.

Es sind nur Hinr gezeichnet.

In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen bzw mustergemaß, die Umschläge links stricken.

Mustersatz = 24 M breit.

Mit 1 Rdm beginnen, den MS stets wdh, enden mit der M nach dem MS und 1 Rdm.

Die 1. - 10. R stets wiederholen.

1. R: 1 M re, 1 U, 1 M re, 1 Überzug (= 1 M re abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen), 1 M li, 2 M re zusammenstr, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 3x (1 *M li, 1 M re), 1 M li, 1 M re, 1 Überzug, 1 M li, 2 M re zusammenstr, 1 M re, 1 U, 1 M re.
2. und alle Rück-R: M str, wie sie erscheinen bzw *M und U li.
3. R: 1 M re, 1 U, 1 M re, 1 U, 1 Überzug, 1 M li, 2 M re zusammenstr, 1 M li, 1 M re, 3x (1 *M li, 1 M re), 1 M li, 1 Überzug, 1 M li, 2 M re zusammenstr, 1 U, 1 M re, 1 U, 1 M re.
5. R: 1 M re, 1 U, 3 M re, 1 U, 1 dopp Uberzug (= 1 M re abheben, 2 M re zusammenstr, die abgehobene M überziehen), 1 M li, 1 M re, 3x ( 1 *M li, 1 M re), 1 M li, 1 dopp Überzug, 1 U, 3 M re, 1 U, 1 M re.
7. R: 1 M re, 1 U, 5 M re, 1 U, 1 Überzug, 1 M re, 3x (1 *M li, 1 M re), 2 M re zusammenstr, 1 U, 5 M re, 1 U, 1 M re.
9. R: 1 M re. 1 U, 1 M re, 1 Überzug, 1 M li, 2 M re zusammenstr, 1 M re, 1 U, 1 M li, 1 M re, 3x (1 *M li, 1 M re), 1 M li, 1 U, 1 M re, 1 Überzug, 1 M li, 2 M re zusammenstr, 1 M re, 1 U, 1 M re.

Blattrankenmuster schrift