loading...

Cardigan mit Zopf-Fantaziemuster

Cardigan mit Zopf-Fantaziemuster

Größe: 38-40.
Material:
Garn: 800 g (50% Wolle, 50 % Akryl, Lauflänge: 280 m/100 g); Stricknadeln Nr. 3,5, 12 Knöpfe.
Glatt links: Hin-R linke M, Rück-R rechte M.
Rippenmuster: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen.
Zopfmuster:
Nach der Strickschrift 1 arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen.
In der Höhe die 1. - 24. R stets wiederholen.
Zopf-Fantaziemuster:
Nach der Strickschrift 2 arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen.
In der Höhe die 1. - 24. R 1 x stricken, dann die 9. - 24. R stets wiederholen.
Zopf:
Nach der Strickschrift 3 arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen.
In der Höhe die 1. + 2. R stets wiederholen.
Rückenteil:
101 M anschlagen und für den Bund 6 cm im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rück-R 1 M zunehmen = 102 M.
Danach die M wie folgt aufteilen: Rdm, 8 M glatt li, 2 M im Zopf lt Strickschrift 3, 18 M im Zopf-Fantaziemuster lt Strickschrift 2, 18 M Zopfmuster lt Strickschrift 1, 8 M glatt li, 18 M Zopfmuster lt Strickschrift 1, 18 M im Zopf-Fantaziemuster lt Strickschrift 2, 2 M im Zopf lt Strickschrift 3, 8 M glatt li, Rdm.
Danach gerade weiterstricken.
Nach 50 cm ab Anschlag für den Raglan beidseitig 4 M abketten, weiter in jeder 2. R 22 x 1 M beids abketten.
Nach 72 cm ab Anschlag alle Maschen abketten.
Rechtes Vorderteil:
51 M anschlagen und 6 cm im Rippenmuster stricken.
Danach die M wie folgt aufteilen: Rdm, 11 M im Rippenmuster (für die Blende), 2 M glatt li, 18 M Zopfmuster lt Strickschrift 1, 18 M im Zopf-Fantaziemuster lt Strickschrift 2, Rdm.
Nach 50 cm ab Anschlag für den Raglan am linken Rand 4 M abketten, weiter in jeder 2. R 22 x 1 M abketten.
Nach 72 cm ab Anschlag alle Maschen abketten.
Gleichzeitig in die Blende verteilt 12 Knopflöcher arbeiten, dafür jeweils 2 M abketten und in der folg Rück-R wieder neu anschlagen.
Li Vorderteil: Gegengleich zum re Vorderteil arbeiten.
Ärmel:
41 M anschlagen und 6 cm im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rück-R gleichmäßig vert 11 M zunehmen = 52 M.
Danach die M wie folgt aufteilen: Rdm, 16 M glatt li, 18 M im Zopfmuster lt Strickschrift 1, 16 M glatt li, Rdm.
Für die Ärmelschrägungen beidseitig in jeder 8. R je 1 M zunehmen.
Nach 37 cm ab Anschlag für die Raglanschrägungen beidseitig 4 M abketten, weiter in jeder 2. R 22 x 1 M abketten.
Nach 59 cm ab Anschlag alle Maschen abketten.

Fertigstellung:
Die Raglannähte sorgfältig schließen, dann die Ärmel- und Seitennähte schließen.
Für den Kragen die M auffassen und wie folgt stricken: Rdm, 6 M im Rippenmuster, * 2 M Zopf, 2 M links, ab * stets wiederholen (in folgender R *2 M li, 2 M Zopf str, ab * stets wiederholen), enden mit 6 M im Rippenmuster, Rdm.
Nach 8 cm Kragenhöhe weiter über alle M im Rippenmuster stricken.
Nach 10 cm Kragenhöhe alle Maschen abketten.
Die Knöpfe annähen.

pngStrickschrift und Schnitt

loading...