loading...

Damenjacke mit Kapuze

Damenjacke mit Kapuze

jackeGröße: 38-40.
Material:
Garn: 480 g (50% Schurwolle, 50% Akryl, Lauflänge: 150 m/50 g); Stricknadeln Nr. 2,5 und 7 Knöpfe.
Rippenmuster: 1 M re, 1 M li im Wechsel stricken.
Grundmuster:
Nach den Strickschriften 1 - 3 arbeiten.
In jeder nichtgezeichneten R die M str, wie sie erscheinen: In Hin-R re, in Rück-R li str.
Maschenprobe: 21 M und 34 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
103 M anschlagen und 3 R im Rippenmuster stricken.
Danach im Grundmuster nach der Strickschrift 1 weiterarbeiten. Es sind nur re Rückenteilhälfte gezeichnet, li Rückenteilhälfte gegengleich stricken.
Die Taillierung des Modells ergibt sich automatisch durch die Zu- und Abnahmen von Maschen in der Strickschrift.
Nach 37 cm ab Anschlag für die Armausschnitte beidseitig 4 M abketten und in jeder 2. R 1 x 3, 1 x 2 und 3 x je 1 M abketten = 79 M.
Für die Schulterschrägungen nach 58 cm ab Anschlag beidseitig in jeder 2. R 3 x je 7 M abketten.
Gleichzeitig für den Halsausschnitt die mittleren 25 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2. R 2 x je 3 M abketten.
Linkes Vorderteil:
59 M anschlagen und 3 R im Rippenmuster stricken.
Danach nach der Strickschrift 2 weiterarbeiten.
Nach 37 cm ab Anschlag für die Armausschnitte am rechte Rand 4 M abketten und in jeder 2. R 1 x 3, 1 x 2 und 3 x je 1 M abketten = 47 M.
Nach 46 cm ab Anschlag für den Halsausschnitt am linke Rand 9 M abketten und in jeder 2. R 1 x 4, 1 x 3, 3 x je 2 und 4 x je 1 M abketten.
Für die Schulterschrägungen nach 58 cm ab Anschlag am rechte Rand in jeder 2. R 3 x je 7 M abketten.
Rechtes Vorderteil:
Das rechte Vorderteil gegengleich arbeiten, dabei in die rechte Blende 7 Knopflöcher arbeiten. In 3 cm Höhe ab Unterkante das 1. Knopfloch arbeiten, die übrigen 6 Knopflöcher im Abstand von ca. 6 cm arbeiten. Die Hin-R wie folgt stricken: Rdm, 3 M li,1 Umschlag, 2 M re zusammenstricken. In der Rück-R die Maschen str, wie sie erscheinen, den Umschlag re stricken.


Ärmel:
61 M anschlagen und 3 R im Rippenmuster stricken.
Danach im Mmuster nach der Strickschrift 3 weiterarbeiten. Es sind nur re Ärmelhälfte gezeichnet, li Ärmelhälfte gegengleich stricken.
Nach 126. R die Maschen stricken wie sie erscheinen, dabei die Verzopfung in jeder 8. R arbeiten, die letzte Verzopfung wie beim Rückenteil arbeiten - aus 6 M 5 M.
Für die Armkugel nach 41 cm ab Anschlag beidseitig 1 x 4 M, dann in jeder 2. R 1 x 3, 1 x 2, 10 x je 1, 2 x je 2, 3 x je 3, 1 x 4 M und 1 x die restlichen 11 M abketten.
Kapuze:
Die Schulternähte schließen.
Danach aus dem Ausschnittrand je 5 M ab den geraden Vorderteilkanten übergehen, 121 M auffassen und wie folgt weiterstricken: li M li str, die Verkreuzungen in jeder 7. R weiterarbeiten, dabei die 1. Verkreuzung aus 5 M 6 M arb, die letzte Verkreuzung aus 6 M 5 M arb.
Am re Vorderteil verlängerte R beginnen: auf der rechten Strickseite 5 M stricken, wenden, 5 M zurückstr, wenden, 10 M stricken, wenden, in jeder Hin-R 5 M in die Arbeit einbeziehen, bis alle re Vorderteil-M aufgebraucht sind.
Anschließend die Rückenteil-M stricken und am li Vorderteil verlängerte R ebenso stricken.
Danach über alle Maschen gerade 28 cm stricken und die Maschen abketten.
Fertigstellung:
Die Seiten- und Ärmelnähte schließen.
Kapuze zur Hälfte legen und obere Kapuzennaht schließen.
Die Knöpfe annähen.

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...