loading...

Damenpullover mit Ajourmuster

Damenpullover mit Ajourmuster

Größe: 38 (42/44)
Material:
Garn: 350 (450) g (70% Wolle, 30% Seide, Lauflänge = 240 m/50 g); Stricknadeln Nr. 2 und 2,5.
Rippenmuster: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel.
Ajourmuster:
Nach der Strickschrift arbeiten.
Die 1.- 24. R. stets wiederholen.
Maschenprobe: 32 M und 40 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
154 (172) M mit Nadeln Nr. 2 anschlagen und 7 cm Rippenmuster stricken.
Dann mit Nadeln Nr. 2,5 im Ajourmuster weiterarbeiten, dabei mit der 13. R. der Strickschrift beginnen und zuerst die M. vor dem 1. Pfeil stricken, dann zwischen den Pfeilen 4 x den Rapport stricken und mit den M nach dem 2. Pfeil enden (mit der 1. R. beginnen und zwischen den Pfeilen 5 x den Rapport stricken).
Nach 36 (37) cm = 144 (148) R ab Bund für die Armausschnitte beidseitig je 17 M abketten = 120 (138) M.
In 15 (17) cm = 60 (68) R Armausschnitthöhe noch 3 cm Rippenmuster stricken, dann alle Maschen abketten wie sie erscheinen.
Vorderteil: Wie das Rückenteil arbaiten.

Ärmel:
54 (62) M mit Nadeln Nr. 2 anschlagen und 7 cm Rippenmuster stricken.
Dann mit Nadeln Nr. 2,5 im Ajourmuster weiterarbeiten, dabei in der 1. R gleichmäßig verteilt 50 (58) M zunehmen = 104 (120) M und die M wie folgt einteilen: in der 1. R der Strickschrift beginnen und 3 x den Rapport stricken (in der 1. R. der Strickschrift beginnen und zuerst die M vor dem 1. Pfeil str, dann zwischen den Pfeilen 3 x den Rapport str und mit den M nach dem 2. Pfeil enden).
Nach 45 (48) cm = 180 (192) R ab Bund alle M auf einmal abketten.
Ausarbeitung:
Die Schultemähte über 5 (6) cm, sowie die Seiten- und Ärmelnähte schließen. Ärmel einsetzen.

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...