loading...

Jacke im Ajourmuster

Jacke im Ajourmuster

jackeGröße: 40-42.
Material:
Garn: 900 g (100 % Schurwolle, Lauflänge = 200 m/100 g); Stricknadeln Nr. 3,5, eine Häkelnadel Nr. 3,5 und 6 Knöpfe ca. 10 mm.
Ajourmuster:
Nach der Strickschrift arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
In den Rück-R den 2. Umschlag links verschränkt stricken
Die 1- 20. R stets wiederholen.
Maschenprobe: 22,5 M und 27 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
110 M anschlagen und im Ajourmuster stricken = 6 Rapporte + 2 Rdm.
Nach 60-65 cm ab Anschlag für die Armausschnitte beidseitig 1 x 4 M abketten, dann beidseitig in jeder 2. R 2 x 2 und 1 x 1 M abketten = 92 M.
Für den Halsausschnitt nach 16-18 cm ab Armausschnittbeginn die mittleren 32 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2. R 1 x 5, 1 x 2 und 1 x 1 M abketten.
Nach 78-85 cm ab Anschlag die restlichen je 22 Schulter-M abketten.
jackeLinkes Vorderteil:
56 M anschlagen und im Ajourmuster stricken = 3 Rapporte + 2 Rdm.
Nach 60-65 cm ab Anschlag am rechten Rand die Armausschnitte wie beim Rückenteil stricken = 47 M.
Nach 70-74 cm ab Anschlag für den Halsausschnitt am linken Rand 14 M abketten und in jeder 2. R 1 x 4, 1 x 3 und 4 x je 1 M abketten.
Nach 78-85 cm ab Anschlag die restlichen 22 Schulter-M abketten.
Rechtes Vorderteil: Gegengleich zum linke Vorderteil arbeiten.
Ärmel:
56 M anschlagen und im Ajourmuster stricken = 3 Rapporte + 2 Rdm.
Für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 8. R 12 x je 1 M zunehmen = 80 M, dabei die zugenommenen M in das Ajourmuster einfügen.
Für die Armkugel nach 45-50 cm ab Anschlag beidseitig 1 x 4 M, dann in jeder 2. R 2 х je 2, 14 х je 1, 1 х 2, 1 x 4 M und 1 x die restlichen 24 M abketten.

Fertigstellung:
Die Schulternähte schließen.
Die Seiten- und Ärmelnähte schließen und die Ärmel einnähen.
Die untere Jackenkante und die unteren Ärmelkanten mit 1 R feM behäkeln; den Halsausschnitt mit 3 R feM behäkeln.
Die Vorderteilkanten mit 2 R feM behäkeln, dabei am rechten Vorderteil in der 2. R 6 Knopfschlingen aus je 2 Luft-M anhäkeln. Dafür 2 Luft-M als Ersatz für die 2 feM arbeiten.

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...