loading...

Jacke im Fantasiemuster mit großem Kragen

Jacke im Fantasiemuster mit großem Kragen

Jacke im Fantasiemuster mit großem KragenGröße: 38/40.
Material:
Garn: 300 g (80% Alpaka, 20% Schurwolle, LL = 300 m/50 g); Stricknadeln Nr. 3 und eine Häkelnadel Nr. 2.
Fantasiemustern 1 und 2:
Nach den Strickschriften 1 und 2 arbeiten. Gezeichnet sind die Hin-R.
In den Rück-R die M str, wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Häkelborte: Laut Häkelschrift arbeiten.
Maschenprobe : 24 M und 36 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
112 M anschlagen und 122 R im Fantasiemuster 1 stricken.
Für die Seitenschrägungen in der 7. R ab Anschlag beidseitig 1 M, dann in jeder 6. R 6 x je 1 M abketten = 98 M.
Nach 72 R ab Anschlag beidseitig 1 M, dann in jeder 8. R 5 x je 1 M zunehmen = 110 M.
Für die Armausschnitte in der 123. R ab Anschlag beidseitig 4 M, dann in jeder 2. R 1 x 3, 1 x 2 und 2 x je 1 M abketten = 88 M.
Für den Halsausschnitt in der 205. R ab Anschlag die mittleren 38 M abketten.
Gleichzeitig, für die Schulterschrägungen in der 205. R ab Anschlag beidseitig 8 M, dann in jeder 2. R 2 x je 8 M abketten.
In der 210. R ab Anschlag sind alle M aufgebraucht.
Rechtes Vorderteil:
57 M anschlagen und 122 R im Fantasiemuster 1 stricken.
Für die Seitenschrägungen in der 7. R ab Anschlag am rechten Rand 1 M, dann in jeder 6. R 6 x je 1 M abketten = 50 M.
Nach 72 R ab Anschlag am rechten Rand 1 M, dann in jeder 8. R 5 x je 1 M zunehmen = 56 M.
Für den Halsausschnitt in der 109. R ab Anschlag am linken Rand 1 M, dann in jeder 4. R 19 x je 1 M abketten = 25 M.
Für die Armausschnitte in der 123. R ab Anschlag am rechten Rand 4 M, dann in jeder 2. R 1 x 3, 1 x 2 und 2 x je 1 M abketten = 45 M.
Für die Schulterschrägung in der 205. R ab Anschlag am rechten Rand 8 M, dann in jeder 2. R 2 x je 8 M abketten.
In der 210. R ab Anschlag sind alle M aufgebraucht.
Die linke Schulter genauso arbeiten.
Das linke Vorderteil gegengleich arbeiten.
Ärmel:
50 M anschlagen und 158 R im Fantasiemuster 1 stricken.
Für die seitl Ärmelzunahmen in der 13. R ab Anschlag beidseitig 1 M, dann in jeder 12. R beidseitig 11 x je 1 M zunehmen = 74 M.
Für die Armkugel in der 159. R ab Anschlag beidseitig 4 M, dann in jeder 2. R beids 1 x 2, 3 x je 1 M, in jeder 4. R 3 x je 1 M, in jeder 2. R 10 x je 1, 1 x 2 und 1 x 3 M abketten.
In der 205. R ab Anschlag die restlichen 20 M abketten.
Fertigstellung:
Die Schulter- und Seitennähte schließen.
Ärmelnähte schließen und Ärmel einsetzen.
Kragen: Aus dem Halsausschnitt des rechten Vorderteils, aus dem Halsausschnitt des Rückenteils und aus dem Halsausschnitt des linken Vorderteils 215 M auffassen und 48 R im Fantasiemuster 2 stricken.
Danach li M lt Strickschrift auflösen.
In der 49. R ab Auffassen alle Maschen abketten.
Alle Jackenkanten und die unteren Ärmelkanten laut Häkelschrift umhäkeln.
Jede R enden mit 1 Kettm in die 1. feM.

jacke 74 schema

 

loading...