loading...

Jacke mit Ajourstreifen

Jacke mit Ajourstreifen

Größe: 38
Material:
Garn: 550 g (55% Alpaka, 45% Merinowolle, 50 m/50 g); Stricknadeln Nr. 4 und eine Strumpfnadel.

Doppeltes Rippenmuster: mit einem Kontrastfaden die Hälfte der notwendigen M-Zahl anschlagen:
1. R: mit dem Arbeitsfaden * 1 M re, Umschlag stricken, ab * stets wiederholen.
2. R: * Umschlag rechts abstr, 1 M li abheben, Fd vor der M entlangführen, ab * stets wiederholen.
3. und alle folgenden R: * 1 M re, 1 M li abheben, Fd vor der M entlangführen, ab * stets wiederholen.
Danach den kontrastfarbenen Faden auftrennen.
Glatt rechts: Hin-R rechts, Rück-R links stricken.
Glatt links: Hin-R links, Rück-R rechts stricken.
Rippenmuster 1/1: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken.
Rippenmuster 2/2: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel stricken.
Kleiner Zopf (über 2 M):
1. R: 1 M auf eine Hilfs-N vor die Arbeit legen, 1 M re, dann die M der Hilfs-N re str.
2. R: linke M.
Die 1. + 2. R stets wiederholen.
Grundmuster:
1. R: 4 M re, 2 M re zusammenstricken, 2 M re, 1 Umschlag, 1 M re, 1 Umschlag, 2 M re, 2 M überzogen zusammenstricken (= 1 M rechts abheben, die folgende M rechts str und die abgehobene M darüberziehen), 4 M re.
2. R und alle geraden R : linke M.
3. R: 3 M re, 2 M re zusammenstricken, 2 M re, 1 Umschlag, 3 M re, 1 Umschlag, 2 M re, 2 M überzogen zusammenstricken, 3 M re.
5. R: 2 M re, 2 M re zusammenstricken, 2 M re, 1 Umschlag, 5 M re, 1 Umschlag, 2 M re, 2 M überzogen zusammenstricken, 2 M re.
7. R: 1 M re, 2 M re zusammenstricken, 2 M re, 1 Umschlag,7 M re, 1 Umschlag, 2 M re, 2 M überzogen zusammenstricken, 1 M re.
9. R: 2 M re zusammenstricken, 2 M re, 1 Umschlag, 9 M re, 1 Umschlag, 2 M re, 2 M überzogen zusammenstricken.
Die 1.- 10. R stets wiederholen.
Maschenprobe:
glatt re: 22 M und 22 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
101 M anschlagen und 4 R im Doppelten Rippenmuster stricken, dann 10 R im Rippenmuster 1/1 weiterstricken.
Danach In folg Einteilung weiterstr: 5 M glatt li, 2 M Zopf, 2 M glatt li, 17 M Grundmuster, 2 M glatt li, 2 M Zopf, 8 M glatt li, 2 M Zopf, 2 M glatt li, 22 M glatt re, 2 M glatt li, 2 M Zopf, 8 M glatt li, 2 M Zopf, 2 M glatt li, 17 M Grundmuster, 2 M glatt li, 2 M Zopf, 5 M glatt li.
Für die Taillierung in jeder 10. R in jedem Gl-li-Streif von 5 M 4 x 1 M und in jedem Gl-li-Streif von 8 M 4 x 2 M abnehmen = 83 M.
Dann in jeder 10. R beidseitig 3 x 1 M zunehmen = 89 M.
Nach 50 cm ab Anschlag für die Armausschnitte beidseitig 1 x 4 M, dann in jeder 2. R 3 x 2 M abketten.
Nach 53 cm ab Rippenmuster über den Zopf-M im Grundmuster, übrige M glatt re stricken.
Nach 70 cm ab Anschlag die restlichen M stilllegen.
Linkes Vorderteil:
47 M anschlagen und 4 R im Doppelten Rippenmuster stricken, dann 10 R im Rippenmuster 1/1 weiterstricken.
Danach In folg Einteilung weiterstr: 5 M glatt li, 2 M Zopf, 2 M glatt li, 17 M Grundmuster, 2 M glatt li, 2 M Zopf, 18 M glatt li, 2 M Zopf, 2 M glatt li, 6 M glatt li.
Für die Taillierung am rechten Rand in jeder 10. R in jedem Gl-li-Streif von 5 M 3 x 1 M und in jedem Gl-li-Streif von 8 M 3 x 2 M abnehmen.
Dann am rechten Rand in jeder 10. R 3 x 1 M zunehmen.
Nach 15 cm ab Rippenmuster über den Zopf-M im Grundmuster, übrige M glatt re stricken.
Nach 32 cm ab Anschlag am linken Rand für den Halsausschnitt vor den letzten 3 M in jeder 10. R 6 x 1 M und in jeder 6.R 5 x 1 M abnehmen.
Nach 50 cm ab Anschlag für die Armausschnitte am rechten Rand 1 x 4 M, dann in jeder 2. R 3 x 1 M abketten.
Nach 70 cm ab Anschlag die restlichen M stilllegen.
Das rechte Vorderteil gegengleich arbeiten.
Ärmel:
47 M anschlagen und 4 R im Doppelten Rippenmuster stricken, dann 20 R im Rippenmuster 1/1 weiterstricken.
Weiter glatt re stricken, dabei für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 10. R 9 x je 1 M zunehmen.
Nach 50 cm ab Anschlag für die Armkugel beidseitig 1 x 4 M und in jeder 2. R 11 x 1 M und in jeder R 8 x 1 M abketten.
Nach 64 cm ab Anschlag die restlichen 21 M abketten.


Fertigstellung:
Die Schulternähte schließen.
Für den Kragen und für die Verschlussborte aus dem hinteren Halsausschnitt 36 M auffassen und im Rippenmuster 2/2 stricken, dabei nach der 2. R beidseitig die Halsausschnitt-M und Vorderteil-M in die Arbeit einbeziehen: 12 x 6, 1 x 8 und 1 x 80 M = 356 M.
Danach 18 cm im Rippenmuster 2/2 stricken, dabei beidseitig die letzten 3 M im Doppelten Rippenmuster, dann über alle M 4 R im Doppelten Rippenmuster stricken, dann alle Maschen im Strickstich schließen.
Die Ärmel einnähen, dann Ärmel- und Seitennähte schließen.

jpgSchnitt

loading...