loading...

Jacke mit breitem Kragen

Jacke mit breitem Kragen

Größe: 44-46.
Material:
Garn: 400 g (100% Akryl, Lauflänge = 260 m/100 g); eine lange Rundstricknadel Nr. 3; 5 Knöpfe.
Glatt rechts: Hinr rechte M, Rückr linke M.
Perlmuster:
Nach der Strickschrift 1 arbeiten. Gezeichnet sind die Hin- und Rückr.
In der Höhe die 1. + 2. R stets wiederholen.
Fantasiemuster:
Nach der Strickschrift 2 arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen.
In der Höhe die 1. - 8. R stets wiederholen.
Rückenteil:
108 M anschlagen und für die Blende 6 cm im Perlmuster stricken.
Weiter glatt rechts arbeiten.
Für die Armausschnitte nach 46 cm ab Anschlag beidseitig in jeder Hin-R 1 x 6, 2 x je 2 und 5 x je 1 M abketten.
Nach 68 cm ab Anschlag alle Maschen abketten.

Linkes Vorderteil:
64 M anschlagen und für die Blende 6 cm im Perlmuster stricken.
Danach in folg Einteilung weiterarb: 54 M glatt links, 10 M (die Blende) Perlmuster.
Für die Armausschnitte nach 46 cm ab Anschlag am rechten Rand in jeder Hin-R 1 x 6, 2 x je 2 und 5 x je 1 M abketten.
Für den Halsausschnitt nach 58 cm ab Anschlag am linken Rand in jeder Hin-R 1 x 10, 1 x 4, 2 x je 2 und 6 x je 1 M abketten.
Nach 68 cm ab Anschlag die Maschen abketten.

Rechtes Vorderteil: Gegengleich zum linke Vorderteil arbeiten.
In die Blende verteilt 5 Knopflöcher arbeiten, dafür jeweils 2 M abketten und in der folg Rück-R wieder neu anschlagen.
Ärmel:
60 M anschlagen und für die Blende 12 cm im Fantasiemuster stricken.
Weiter glatt rechts arbeiten.
Für die Armkugel nach 37 cm ab Anschlag beidseitig in jeder Hin-R 1 x 6, 2 x je 2, 12 x je 1 und 2 x je 2 M abketten.
Nach 51 cm ab Anschlag die restlichen Maschen abketten.

Fertigstellung:
Die Schulternähte schließen.
Die Ärmelnähte schließen und die Ärmel einnähen.
Für den Kragen aus dem Halsausschnit die Maschen auffassen und 20 cm im Fantasiemuster sticken, dann die Maschen abketten.
Die Knöpfe annähen.

pngStrickschrift und Schnitt

loading...