loading...

Jacke mit Raglanärmeln

Jacke mit Raglanärmeln

Größe: 40.
Material:
Garn: 600 g (50% Wolle, 50% Akryl, Lauflänge = 280 m/100 g); Stricknadeln Nr. 4, eine Häkelnadel Nr. 3; 5 Knöpfe.
Kraus rechts: Hin- und Rück-R rechts stricken.
Glatt rechts: Hin-R rechte M, Rück-R linke M.
Krebs-M sind feste M, sie werden jedoch von links nach rechts gehäkelt.
Rückenteil:
68 M anschlagen und 8 cm kraus re stricken.
Weiter glatt rechts arbeiten.
Nach 38 cm ab Anschlag für den Raglan beidseitig in jeder 2. R 22 x je 1 M abketten.
Nach 68 cm ab Anschlag alle Maschen abketten.
Rechtes Vorderteil:
44 M anschlagen und 8 cm kraus re stricken.
Danach die M wie folgt aufteilen: 10 M kraus re (für die vordere Blende), 34 M glatt re.
Gleichzeitig in die Blende gleichmäßig verteilt 5 Knopflöcher einstr: 3 M abketten und in der nächsten R wieder anschlagen.
Nach 38 cm ab Anschlag für den Raglan am linken Rand in jeder 2. R 22 x je 1 M abketten.
Nach 68 cm ab Anschlag alle Maschen abketten.
Linkes Vorderteil: Gegengleich zum rechten Vorderteil stricken.
Ärmel:
60 M anschlagen und 8 cm kraus re stricken.
Weiter glatt rechts arbeiten.
Nach 30 cm ab Anschlag für den Raglan beidseitig in jeder 2. R 22 x je 1 M abketten.
Nach 54 cm ab Anschlag die restlichen Maschen abketten.

Fertigstellung:
Die Ärmelnähte schließen und die Ärmel auf der Raglanlinie einnähen.

Die Seiten- und Ärmelnähte schließen.
Für die Halsausschnittblende aus dem Halsausschnitt die Maschen auffassen (nicht einschließlich der Schmalseiten der Blenden) und kraus re stricken.
Nach 16 cm ab Auffassen die Blende nach innen umlegen und gegennähen.
Die Knöpfe annähen.
Die Saumkante und die unteren Ärmelkanten mit je 1 R Krebs-M (= feM von li nach re) umhäkeln.

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...