loading...

Jacke mit Zopfmuster

Jacke mit  Zopfmuster

Größe: 36

Material:

Garn: 500 g Merino de luxe 50 legant (50% Akryl, 50% Wolle, 280 m/100 g); Stricknadeln Nr.3, 1 Schließe.

Zopfmuster 1: Lt Strickschrift 1 str.

Zopfmuster 2: Lt Strickschrift 2 str.

Maschenprobe: 26 M und 30 R= 10 x 10 cm.

Rückenteil:

134 M anschl und in folg Einteilung str:

1. R und alle Hin-R: Rdm, 3 M li, 6 M Zopfmuster 1, * 4 M li, 1 M abh (Faden hinten), 4 M li, 6 M Zopfmuster 1, ab * stets wdh, 3 M li, Rdm.

2. R und alle Rück-R: M str, wie sie erscheinen, abgehobene M li abstr.

In 18 cm Höhe in der Hin-R die Abnahmen wie folgt arbeiten: Rdm, 3 M li, 6 M Zopfmuster 1, * 2 M li zusstr, 2 M li, 1 M abn (Faden hinten), 2 M li, 2 M li zusstr, 6 M Zopfmuster 1, ab * stets wdh, 3 M li, Rdm = 118 M.

Danach gerade str.

In 38 cm Höhe für die Armausschnitte beids in jeder 2. R 1 x 5, 2 x 2, 5 x 1 M abk.

Danach gerade str.

In 62 cm Höhe die restl M abk.

Li Vorderteil:

66 M anschl und in folg Einteilung str:

Rdm, 2 M li, 24 M Zopfmuster 2, 38 M li, Rdm.

Für die Seitenschrägung in jeder 6. R 8 x 1 M abk.

Danach gerade str.

In 38 cm Höhe für die Armausschnitte in jeder 2. R 1 x 5, 2 x 2, 5 x 1 M abk.

Gleichzeitig für den Halsausschnitt nach 28 cm in jeder 6. R (Rück-R) 14 x jede 28. M mit der folg M re zusstr.

Danach gerade str.

In 62 cm Höhe die restl 30 M abk.

Das re Vorderteil gegengl str.

Ärmel:

66 M anschl und in folg Einteilung str:

1. R und alle Hin-R: Rdm, 3 M li, 6 M Zopfmuster 1, * 3 M li, 1 M abh (Faden hinten), 3 M li, 6 M Zopfmuster 1, ab * stets wdh, 3 M li, Rdm.

2. R und alle Rück-R: M str, wie sie erscheinen, abgehobene M li abstr.

Für die Ärmelschrägungen beids in jeder 8. R 10 x 1 M und in jeder 4. R 4 x 1 M zun = 94 M.

Für die Armkugel beids in jeder 2. R 1 x 5, 3 x 2, 13 x 1, 3 x 2, 1 x 5 M abk.

Die restl 24 M abk.

Fertigstellung:

Schulternähte schließen.

Seiten- und Armelnähte schließen, Ärmel einsetzen.

Für die Blende aus den Vorderteilkanten, aus dem Halsausschnittrand auf der Rückseite 245 M auffassen und dann wie folgt weiterarb:

1., 3., 7., 9. R: li M.

2., 4., 5., 6., 8., 10. R: re M.

Die Blende nach außen umschlagen die offenen M im Maschenstich nähen.

Für die Rüsche auf der Vorderseite der Arbeit entlang der Bruckkante die M auffassen und danach wie folgt str: * 1 M re, aus 1 M 3 M herausstr (1M re, 1 Umschlag, 1 M re), ab * stets wdh.

Danach wie folgt weiterarb:

1., 3. R: li M.

2., 4., 6., 7., 8. R: re M.

Danach alle M abk.

Strickschrift und Schnitt

loading...