loading...

Cardigan mit Zopf- und Reliefmuster

Kardigan mit Zopf- und Rуliefmuster

jackeGröße: L (42)
Material:
Garn: 700 g (25% Schruwolle, 75 % Akryl, 280 m/100 g); Stricknadeln Nr. 2; 7 Knöpfe ca. 25 mm.
Rippenmuster: 2 M re, 2 M li im Wechsel stricken.
Glatt links: Hin-R links, Rück-R rechts stricken.
Kraus rechts: Hin- und Rück-R rechts stricken.
Reliefmuster:
Nach der Strickschrift 1 stricken. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen.
Die 1.- 34. R stets wiederholen.
jackeZopf 1:
Nach der Strickschrift 3 stricken. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R alle Maschen links stricken.
Die 1.- 6. R stets wiederholen.
Zopf 2:
Nach der Strickschrift 2 stricken. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R alle Maschen links stricken.
Maschenprobe:
glatt links: 24 M und 40 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
171 M anschlagen und folg Einteilung str: Rdm, 19 M glatt li, 8 M Zopf 1, 5 M glatt li, 105 M Reliefmuster (3 x den MS von 35 M), 5 M glatt li, 8 M Zopf 2, 19 M glatt li, Rdm.
Für die Seitenschräge beidseitig in jeder 10. R 10 x 1 M abnehmen = 151 M.
Nach 46 cm ab Anschlag für die Armausschnitte beidseitig 1 x 4, dann in jeder 2. R 3 x je 2 und 10 x je 1 M abketten = 111 M.
Nach 70 cm ab Anschlag alle Maschen abketten.
Rechtes Vorderteil:
85 M anschlagen und folg Einteilung str: Rdm, 19 M glatt li, 8 M Zopf 1, 5 M glatt li, 35 M Reliefmuster, 5 M glatt li, 8 M Zopf 2, 19 M glatt li, Rdm.
Die Seitenschrägung und Armausschnitt an der re Arbeitskante in gleicher Höhe wie bei Rücken str = 55 M.

jacket Nach 70 cm ab Anschlag die restlichen je 41 Schulter-M abketten.
Das linke Vorderteil gegengleich arbeiten.
Ärmel:
80 M anschlagen und für den Bund 16 cm im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rück-R 1 Mittel-M zunehmen = 81 M.
Danach in folg Einteilung str: Rdm, 12 M glatt li, 8 M Zopf 1, 5 M glatt li, 35 M Reliefmuster, 5 M glatt li, 8 M Zopf 2, 12 M glatt li, Rdm.
Für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 10. R 8 x je 1 M und in jeder 4. R 6 x 1 M zunehmen = 109 M.
Für die Armkugel nach 49 cm ab Anschlag beidseitig 1 x 4 M, dann in jeder 2. R 3 х je 2 п., 13 х je 1 п., 3 х je 2 п., 1 х 4 M und 1 x die restlichen 29 M abketten.

Verschlussborte (2 x str):
10 M anschlagen und 220 R kraus re stricken, dabei in die re Blende 7 Knopflöcher einarb: in der 7.R und nach jeder 28. R 6 x die 5.- 7. M abketten und in der nächsten R wieder neu anschlagen.


Fertigstellung:
Die Schulternähte schließen.
Die Seiten- und Ärmelnähte schließen und die Ärmel einnähen.
Danach aus den Vorderteilkanten von der linken Strickseite je 110 M anschlagen und den doppelten Bund wie folgt arbeiten:
1., 3., 7. und 9. R: linke M.
2., 4., 5., 6., 8. und 10. R: rechte M.
Die Blende nach außen umschlagen die offenen M im Maschenstich nähen.
Die Verschlussborte in der Mitte des Doppelbunds nähen.
Für den Kragen aus dem Halsausschnitt 88 M auffassen und in der nächsten R gleichmäßig vert 86 M zunehmen = 174 M.
Dann 10 cm im Rippenmuster stricken, dann die M abketten, wie sie erscheinen.
Die Knöpfe annähen.

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...