loading...

Kleid in Ajourmustern

Kleid in Ajourmustern

KleidGröße: 38-40.
Material:
460 g Alpina Viven (100 % Bambus, LL = 405 m/50 g); Stricknadeln und eine Rundstricknadel Nr. 3.
Alles mit doppeltem Faden stricken.
Glatt rechts: Hin-R rechte M und Rück-R linke M.
Glatt links: Hin-R linke M und Rück-R rechte M.
Ajourmuster 1:
Laut Strickschrift 1 stricken. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M str, wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Die 1.- 56. R stets wiederholen.
Ajourmuster 2:
Laut Strickschrift 2 stricken. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R alle M und die Umschläge links stricken.
In der Höhe 1 x die 1.- 40. R stricken, anschließend die 29.- 40. R stets wiederholen.
Maschenprobe:
im Ajourmuster 1, doppelfädig: 28,5 M und 35 R = 10 x 10 cm;
im Ajourmuster 2, doppelfädig: 28,5 M und 31 R = 10 x 10 cm.
Rückenoberteil:
140 M mit einem Extrafaden anschlagen und 3 R glatt re stricken.
Diese R wird in der weiteren Berechnung nicht berücksichtigt.
Danach mit dem Originalgarn in folg Einteilung str: Rdm, 14 M glatt li, 110 M Ajourmuster 1, 14 M glatt li, Rdm.
Für die Taillierung in der 9. R ab Anschlag beidseitig 1 M, dann in jeder 8. R 4 x je 1 M, in jeder 6. R 5 x je 1 M, in jeder 4. R 2 x je 1 M und in jeder 2. R 1 x 1 M abketten = 114 M.
In der 87. R ab Anschlag beidseitig 1 M und in jeder 6. R beidseitig 10 x je 1 M zunehmen = 136 M.
Für die Armausschnitte in der 156. R ab Anschlag beidseitig 4 M und in jeder 2. R 1 x 3, 1 x 2 und 2 x je 1 M abketten = 114 M.
In der 71. R ab Armausschnittbeginn alle Maschen abketten.
Vorderoberteil: Genauso, jedoch mit Halsausschnitt arbeiten.
Dafür in der 10. R ab Armausschnittbeginn die mittleren 16 M abketten und beidseitig davon in jeder 2. R 1 x 5, 1 x 3, 1 x 2, 3 x je 1 M abketten.
In der 71. R ab Anschlag die restlichen je 36 Schulter-M abketten.
Rockteil:
Die Schulter- und Seitennähte schließen.
Von den Oberteil die Extrafäden abtrennen.
Aus der untere Rand des Oberteils mit Rundsticknadel 280 M (28 x den Rapport von 10 M) auffassen, dann in Ajourmuster 2 in Rd stricken.
In der 112. R ab Rockteilbeginn 728 M abketten, wie sie erscheinen.

Ärmel:
96 M anschlagen und 1 Rück-R linke M stricken.
Diese R wird in der weiteren Berechnung nicht berücksichtigt.
Danach 30 R in folg Einteilung str: Rdm, 14 M glatt li, 66 M Ajourmuster 1, 14 M glatt li, Rdm.

Für die Armkugel in der 31. R ab Anschlag beidseitig 4 M und in jeder 2. R 1 x 3, 4 x je 2, 19 x je 1 und 3 x je 3 M abketten.
In der 56. R ab Armkugelbeginn die restlichen 10 M abketten.
Fertigstellung:
Ärmelnähte schließen und Ärmel einsetzen.

pdfStrickschriften und Schnitt

loading...