loading...

Kleid mit Reliefmuster

Kleid mit Reliefmuster

KleidGröße: 36.
Material:
700 g Blau (Fb. 4986) "Brilliant" (45 % Schurwolle, 55 % Akryl, 380 m/100 g) von VITA; Stricknadeln und eine Rundstricknadel Nr. 3.
Achtung: Stets 2-fädig arbeiten.
Rippenmuster:

Rdm, * 1 M re, 2 M li, 1 M re, ab * stets wiederholen, Rdm.
Reliefmuster:
Über 54 M nach der Strickschrift arbeiten.

Gezeichnet sind die Hin-R.

In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen.
Die 1.- 8. R für die Zopfstreifen stets wiederholen, die 1.- 40. R für das Rautenmuster stets wiederholen.
Rückenteil:
99 M anschlagen und 10 cm im Rippenmuster stricken, dabei in den Rück-R die letzten 2 M zusammenstricken = 98 M.
Nun die M wie folgt einteilen: Rdm, 7 M re, 2 M li, 2 M re, 2 M li, 2 M re, 6 M li, 54 M Reliefmuster, 6 M li, 2 M re, 2 M li, 2 M re, 2 M li, 7 M re, Rdm.
In den Rück-R alle M stricken, wie sie erscheinen.
In 66 cm Gesamthöhe für die Armausschnitte beidseitig 1 x 4 M, dann in jeder 4. R 2 x 2 und 4 x 1 M abketten = 74 M.
Nach 86 cm ab Anaschlag für den Halsausschnitt die mittleren 14 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2. R 1 х 5, 1 х 3, 1 х 2 M abketten.
Gleichzeitig für die Schulterschrägungen in jeder 2. R 4 x 5 M abketten.
Die 2. Seite gegengleich arbeiten.
Vorderteil:
Wie Rückenteil stricken, jedoch mit tieferem Halsausschnitt arbeiten.
Nach 80 cm ab Anaschlag für den Halsausschnitt die mittleren 10 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Ausschnittrundung am inneren Rand in jeder 2. R 1 x 4, 2 x 2 und 4 x 1 M abketten.

Die 2. Seite gegengleich arbeiten.
Ärmel:
46 M anschlagen und für den Bund 10 cm im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rück-R gleichmäßig vert 6 M zunehmen = 52 M.
Nun die M wie folgt einteilen: Rdm, 2 M li, 2 M re, 2 M li, 2 M re, 2 M li, 6 M re, 2 M li, 2 M re, 2 M li, 6 M re, 2 M li, 2 M re, 2 M li, 6 M re, 2 M li, 2 M re, 2 M li, 2 M re, 2 M li, Rdm.
In den Rück-R alle M stricken, wie sie erscheinen.
Für die Armelschrägungen beidseitig in jeder 8. R 9 x je 1 M zunehmen, dabei die zugenommenen M in das Muster einfügen = 70 M.
Für die Armkugel nach 45 cm ab Anschlag beidseitig 1 x 4 M, in jeder 2. R 2 x je 2, 9 x je 1, 2 x je 2, 1 x 4 M abketten, dann die restlichen 20 M abketten.
Fertigstellung:
Die Schulternähte schließen.
92 M anschlagen und 6 R im Rippenmuster stricken.

Dann die M abketten.
Ärmel einsetzen.

Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Kleid schrift

loading...