loading...

Kleid mit Zöpfen

Kleid mit Zöpfen

Größen: S-M
Material:
Garn: 550 g (100 % Akryl, Lauflänge: 200 m/50 g); Stricknadeln Nr. 6,5.
Rippenmuster: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken.
Glatt rechts: Hin-R rechte M und Rück-R linke M.
Glatt links: Hin-R linke M und Rück-R rechte M.
Kleiner Zopf (über 5 M): 5 M rechts verschränkt zusammenstricken, die M nicht von der Nadel gleiten lassen, 1 Umschlag, dann nochmals die 5 M rechts verschränkt zusammenstricken, 1 Umschlag, dann nochmals 5 M rechts verschränkt zusammenstricken, dann die M von der linken Nadel gleiten lassen.
In den Rück-R die M links stricken, die Umschläge links verschr stricken, damit keine Löcher entstehen.
Großer Zopf A (über 21 M): 7 M auf eine Zopf-Nd vor die Arbeit legen, die folgenden 7 M rechts str und die M der Zopf-Nd rechts str, dann die folgenden 7 M rechts str.
Großer Zopf B (über 21 M): 7 M auf eine Zopf-Nd hinter die Arbeit legen, die folgenden 7 M rechts str und die M der Zopf-Nd rechts str, dann die folgenden 7 M rechts str.
Maschenprobe: 30 M und 28 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
90 M anschlagen und für den Bund 5 cm im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rück-R gleichmäßig vert 49 M zunehmen = 139 M.
Danach die M wie folgt einteilen: * 3 M glatt li, 5 M glatt re (für kleinen Zopf), 3 M glatt li, 21 M glatt re (für großen Zopf), ab * noch 3 x wiederholen, enden mit 3 M glatt li, 5 M glatt re, 3 M glatt li.
In den folgenden Reihen die M stricken, wie sie erscheinen.
Nach 3 R in folg Einteilung weiterarb: * 3 M glatt li, 5 M im kleinen Zopf, 3 M glatt li, 21 M im großen Zopf A, ab * noch 3 x wiederholen, enden mit 3 M glatt li, 5 M im kleinen Zopf, 3 M glatt li.
Nach 5 R in folg Einteilung weiterarb: * 3 M glatt li, 5 M im kleinen Zopf, 3 M glatt li, 21 M im großen Zopf B, ab * noch 3 x wiederholen, enden mit 3 M glatt li, 5 M im kleinen Zopf, 3 M glatt li.
In 65 cm Höhe für den Raglan beidseitig in jeder 2. R je 1 M abketten bis noch 83 Maschen auf der Nadel sind.
In 20 cm Raglanhöhe für den Halsausschnitt die mittleren 10 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Rundung am inneren Rand in der jeder 2. R 1 x 4 M, 1 x 3 M, 1 x 2 M und 1 x 1 M abketten.
Bei 23 cm Raglanhöhe die Maschen abketten.
Die andere Seite gegengleich beenden.
Vorderteil: Wie das Rückenteil arbeiten.
Ärmel:
38 M anschlagen und für den Bund 5 cm im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rück-R gleichmäßig vert 67 M zunehmen = 105 M.
Danach im Zopfmustern stricken, wie beim Rückenteil beschrieben.
Für die seitl Ärmelzunahmen beidseitig gleichmäßig vert 6 x je 1 M zunehmen = 117 M.
Nach 45 cm ab Blende вen Raglan beidseitig wie am Rückenteil arbeiten.
In 68 cm Höhe alle Maschen abketten.

Fertigstellung:
Alle Nähte schließen.
Den Halsausschnitt mit 1 Rd feM umhäkeln, dabei die M leicht zusammenziehen.
Für die Halsausschnittblende aus dem Halsausschnitt die M auffassen und 7 Rd im Rippenmuster stricken.
Danach alle M abketten, wie sie erscheinen.

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...