loading...

Mütze mit gekreuztes Schachbrettmuster

Mütze mit gekreuztes Schachbrettmuster

Material:
Garn: 100 g (50% Schurwolle, 50% Akryl, Lauflänge: 95 m/50 g); Stricknadeln Nr. 3.
Glatt rechts: Hin-R rechte M und Rück-R linke M.
Gekreuztes Schachbrettmuster: M-zahl teilbar durch 8 + 2 Rdm.
Nach der Strickschrift stricken. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R alle Maschen links stricken.
Die 1. - 16. R 1 x arbeiten.
114 M anschlagen und 2 R links stricken.
Danach im gekreuztes Schachbrettmuster stricken.
Weiter glatt rechts arbeiten.
Nach 12 cm glatt re für die Mützenform in jeder Hin-R wie folgt abnehmen:
1. R : nach jede 6. M 2 M re zusammenstricken
3. R : nach jede 5. M 2 M re zusammenstricken
5. R : nach jede 4. M 2 M re zusammenstricken
7. R : nach jede 3. M 2 M re zusammenstricken
9. R : nach jede 2. M 2 M re zusammenstricken
11. R : nach jede Masche 2 M re zusammenstricken
12. R : alle Maschen 2 M re zusammenstricken
Die restlichen Maschen mit dem Arbeitsfaden fest zusziehen und vernähen.


Fertigstellung:
Die hintere Naht schließen.
Danach einen Pompon anfertigen und an die Spitze nähen.

pngStrickschrift und Schnitt

loading...