loading...

Poncho mit Zöpfen

Poncho mit Zöpfen

Größe: 36-38.
Material:
Garn: 500 g (50% Wolle, 50% Akryl, LL = 200 m/ 100 g); Stricknadeln und eine Rundstricknadel Nr. 6.
Rippenmuster: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken.
Glatt rechts in R: Hin-R re M, Rück-R li M; in Rd stets re M stricken.
Glatt links in R: Hin-R li M, Rück-R re M; in Rd stets li M stricken.
Zopf (über 9 M):
1.- 12. R: glatt re stricken.
13. R: 9 M auf eine Zopf-Nd vor die Arbeit legen, 9 M re, dann die M der Zopf-Nd re stricken.
* Dann 26 R glatt re stricken.
In der folg Hin-R die Verzopfung arbeiten, ab * stets wiederholen.
Maschenprobe: 20 M und 21 R = 10 x 10 cm.
Achtung:
Der Poncho wird in Runden von oben nach unten gestrickt.
92 M anschlagen, die M zur Runde schließen und 18 cm im Rippenmuster in Rd stricken.
Danach in folg Einteilung weiterstricken: 18 M Zopf, 2 M glatt li, aus 3 M 3 M herausstr (3 M rechts verschränkt zusammenstricken, dabei die M nicht von der li N gleiten lassen, 1 U arb und die 3 M nochmals re verschr zusstr, dann die M von der li N gleiten lassen), 2 M glatt li, 18 M Zopf, 3 M glatt li (Mitte), 18 M Zopf, 2 M li glatt li, aus 3 M 3 M herausstr, 2 M li glatt li, 18 M Zopf, 3 M glatt li (Mitte).
In den geraden Rd die M str wie sie erscheinen, dabei in jeder 2. Rd vor und nach der Mittel-M je 1 Umschlag verschr zunehmen.
Die zugenommenen M in das Muster einfügen = 2 M glatt li, aus 3 M 3 M herausstr, 13 M glatt re, 2 M glatt li, aus 3 M 3 M herausstr, 2 M glatt li, 19 M glatt re (Mitte) insgesamt.
Nach 38 cm ab Anschlag (nach allen Zunahmen) die Arbeit teilen. Nun Vorder- und Rückenteil getrennt in Reihen ohne Zunahmen weiterarbeiten.
Nach 23 cm ab ab Teilung im Rippenmuster stricken, dabei in der 1. R nach jeder 2. M 2 M zusammenstricken.
Nach 8 cm Bundhöhe alle M abk, wie sie erscheinen.
Die andere Seite genauso arbeiten.
Fertigstellung:
Die Bundnähte schließen.

poncho shrift

Comments (0)

Hinterlasse einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

loading...