loading...

Pulli im Ajourmuster

Pulli im Ajourmuster

Größe: 36/38
Material:
350 g (100% Baumwolle, Lauflänge: 105 m/50 g); Stricknadeln Nr. 4,5 und 5.
Doppeltes Rippenmuster:
Mit einer Kontrastfarbe die Hälfte der notwendigen M-Zahl anschlagen:
1. R: mit dem Arbeitsfaden * 1 M re, Umschlag stricken, ab * stets wiederholen.
2. R: * Umschlag rechts abstr, 1 M li abheben, Fd vor der M entlangführen, ab * stets wiederholen.
3. und alle folgenden R: * 1 M re, 1 M li abheben, Fd vor der M entlangführen, ab * stets wiederholen.
Den kontrastfarbenen Faden auftrennen.
Rippenmuster: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken.
Ajourmuster: M-Zahl teilbar durch 11 + 1.
1. R: 1 M re, 1 Umschlag, * 10 M re, 1 Umschlag, 1 M re, 1 Umschlag, ab * stets wiederholen, enden mit 10 M re, 1 Umschlag, 1 M re.
2. R und alle Rück-R: linke M.
3. R: 2 M re, 1 Umschlag, * 10 M re, 1 Umschlag, 3 M re, 1 Umschlag, ab * stets wiederholen, enden mit 10 M re, 1 Umschlag, 2 M re.

5. R: 3 M re, 1 Umschlag, * 10 M re, 1 Umschlag, 5 M re, 1 Umschlag, ab * stets wiederholen, enden mit 10 M re, 1 Umschlag, 3 M re.
7. R: 3 M re, 6 x 2 M li zusammenstricken, 5 M re, ab * stets wiederholen, am R-Ende 6 x 2 M li zusstr, 3 M re.
In der Höhe die 1.- 8. R stets wiederholen.
Maschenprobe:
im Ajourmuster: 17 M und 24 R = 10 x 10 cm.
Rücken/Vorderteil:
67 M mit Nadeln Nr. 4,5 anschlagen und 4 R im doppelten Rippenmuster stricken.
Zu Nadel Nr. 5 wechseln und im Ajourmuster stricken.
Nach 38 cm ab Anschlag für die Armausschnitte beidseitig 1 x 3 M und in jeder 2. R 3 x 1 M abketten.
Nach 47 cm ab Anschlag für den Halsausschnitt die mittleren 23 Maschen abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Rundung am inneren Rand in der jeder 2. R 5 x 1 M abketten.
Nach 53 см ab Anschlag die restlichen je 11 Schulter-M abketten.
Ärmel:
34 M mit Nadeln Nr. 4,5 anschlagen und 4 R im doppelten Rippenmuster stricken.
Zu Nadel Nr. 5 wechseln und im Ajourmuster stricken.
Für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 12. R 8 x 1 M zunehmen.
Nach 40 cm ab Anschlag für die Armkugel beidseitig 1 x 3 M und in jeder 2. R 8 x 1 M abketten.
Nach 53 cm die restlichen 28 M abketten.
Fertigstellung:
Eine Schulternaht zu schließen.
Für die Ausschnittblende mit Nadel Nr. 4,5 aus dem Halsausschnitt 145 M auffassen, 2 R im Rippenmuster, 4 R im Doppelten Rippenmuster stricken, dann alle Maschen im Strickstich schließen.
Die zweite Schulternaht zu schließen einschließlich der Schmalseiten der Halsblenden.
Die Ärmel einnähen, dann Seiten- und Ärmelnähte schließen.

jpgStrickschrift und Schnitt