loading...

Pulli im Rautenmuster

Pulli im Rautenmuster

Größe: 40/42.
Material:
Garn: 300 g (100% Wolle, Lauflänge: 300 m/100 g); Stricknadeln Nr. 4 und eine Häkelnadel Nr. 3.
Rippenmuster: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel.
Rautenmuster:
Nach der Strickschrift arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R alle M und die Umschläge links stricken.
Maschenprobe: 20 M und 29 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
92 M anschlagen und für den Bund 12 R im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rück-R gleichmäßig vert 7 M zunehmen = 99 M.
Danach in folg Einteilung weiterarb: Rdm, 1 M re, * 12 M im Rautenmuster, ab * 7 x wiederholen, Rdm.
Für die Armausschnitte in der 98. R ab Rippenmuster beidseitig 4 M, dann in jeder 2. R 1 x 3, 1 x 2 und 2 x je 1 M abketten = 77 M.
In der 56. R ab Armausschnittbeginn alle Maschen abketten.
Vorderteil:
Wie das Rückenteil stricken, jedoch mit Halsausschnitt.
Dafür in der 44. R ab Armausschnittbeginn die mittleren 25 M abketten und beidseitig davon in jeder 2. R 1 x 3, 2 x je 2 und 1 x 1 M abketten.
In der 56. R ab Armausschnittbeginn die restlichen je 18 Schulter-M abketten.
Ärmel:
42 M anschlagen und für den Bund 12 R im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rück-R gleichmäßig vert 3 M zunehmen = 45 M.
Danach in folg Einteilung weiterarb: Rdm, 1 M re, Umschlag, 2 M re zusammenstricken, 4 M re, * 12 M im Rautenmuster, ab * 3 x wiederholen, Rdm.
Für die seitl Ärmelzunahmen in der 7. R ab Rippenmuster beidseitig 1 M, dann in jeder 8. R beids 9 x je 1 M, in jeder 6. R 3 x je 1 M zunehmen = 71 M.
Die zugenommenen M in das Rautenmuster einfügen.
Für die Armkugel in der 108. R ab Rippenmuster beidseitig 3 M abketten, dann in jeder 2. R 1 x 3, 3 x je 2, 12 x je 1 und 3 x je 3 M abketten.
In der 40. R ab Armkugelbeginn die restlichen 5 M abketten.

Fertigstellung:
Die Schulternähte schließen.
Die Seiten- und Ärmelnähte schließen, Ärmel einsetzen.
Den Halsausschnitt mit 1 Rd Krebs-M (= feM von li nach re) umhäkeln.
Die Reihe enden mit 1 Kett-M.

jpgStrickschrift und Schnitt

Comments (0)

Hinterlasse einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

loading...