loading...

Pulli mit Ajour-Blattmuster

Pulli mit Ajour-Blattmuster

Größe: 36-38 (40-42)

Material:

400 g Flora Lydya (60 % Viskose, 50 % Akryl, LL = 400 m/100 g); Stricknadeln Nr. 4 und eine Rundstricknadel Nr. 4.

Gl re in R: Hinr re M, Rückr li M; in Rd: stets re M str.

Ajour-Blattmuster: M-Zahl teilbar durch 10 + 1 + 2 Rdm.

Nach der Strickschrift arb.

Es sind nur Hinr gezeichnet.

In den Rückr alle M und U li str.

Mit 1 Rdm und der M vor dem MS beginnen, den MS stets wdh, enden mit den M nach dem MS und 1 Rdm.

Bei Rücken- und Vorderteil die 1.- 8. R 4 x arb, dann die 33.- 62. R 1 x arb und die 35.- 62. R 1 x wdh, die 91.- 94. R 1 x arb und danach die 93. + 94. R stets wdh.

Bei den Ärmeln die 35.- 62. R stets wdh.

Maschenprobe im Ajour-Blattmuster: 21 M und 27 R = 10 x 10 cm.

Pulli mit Ajour-Blattmuster

Pulli mit Ajour-Blattmuster

 

 

 

Rückenteil:

93 (103) M anschl und im Ajour-Blattmuster str.

Für die Armausschnitte nach 41,5 cm = 112 R ab Anschlag beids 1 x 3 M und in jeder 2. R 7 x je 1 M abk = 73 (83) M.

Für den Halsausschnitt nach 59 cm = 160 R (60,5 cm = 164 R) ab Anschlag die mittl 17 M abk und beide Seiten getrennt beenden.

Für die Ausschnittrundung am inneren Rand in jeder 2. R noch 1 x 5, 1 x 3,1 x 2 und 1 x 1 M abk.

Die restl je 17 (22) Schulter-M nach 63 cm = 170 R (64,5 cm = 174 R) ab Anschlag abk.

Pulli mit Ajour-BlattmusterPulli mit Ajour-Blattmuster

Vorderteil:

Genauso, jedoch mit tiefem V-Ausschnitt arb.

Dafür nach 34 cm = 92 R ab Anschlag die Mittel-M abk und beide Seiten getrennt weiterstr.

Für die Schrägung am inneren Rand 19 x in jeder 2. R je 1 M abn.

Gegebenenfalls U nicht mehr ausführen bzw statt 3 jeweils nur 2 M re bzw überzogen zusstr, je nachdem wie das Muster es verlangt.

Pulli mit Ajour-Blattmuster

blattmuster 7

Ärmel:

63 (73) M anschl und im Ajourmuster str.

Für die Armkugel nach 41,5 cm = 112 R ab Anschlag beids 1 x 3 M, dann in jeder 2. R 4 (6) x je 1 M, in jeder 4. R 5 (3) x je 1 M und wieder in jeder 2. R 2 (4) x je 1, 1 x 2 und 2 x je 3 M abk.

Die restl 19 (25) M nach 56,5 cm = 152 R ab Anschlag abk.

Fertigstellung:

Schulternähte schließen.

Für die Ausschnittblende aus den Schrägungen je 68 (71) M, aus der V-Ausschnittspitze 1 M = Mittel-M und aus dem rückw Halsausschnitt 34 M auffassen = 171 (177) M und wie folgt str: 1 Rd li M, jedoch die Mittel-M re str, 2 Rd gl re, 1 Rd abw 2 M re zusstr und 1 U, 2 Rd gl re.

Gleichzeitig ab der 2. Rd zur Formung der Spitze in jeder Rd die Mittel-M mit der M davor zus re abh, die folg M re str, dann die abgehobenen M darüberziehen.

Danach alle M li abk.

Ärmel einsetzen, Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Strickschrift und Schnitt

loading...