loading...

Pulli mit Ajourmuster

Pulli mit Ajourmuster

Größe: 46-48
Material: 350 g Lavendel (50 % Wolle, 50% Acryl, LL 250 m/100 g); Stricknadeln Nr. 3,5 und 4,5, Rundstricknadel Nr. 4,5 und 5.
Rippenmuster mit Nadeln Nr. 3,5: 1 M re, 1 M li im Wechsel str.
In den Rückr die M str, wie sie erscheinen.
Ajourmuster: Lt Strickschrift arb.
Es sind Hin-und Rückr gezeichnet.
Maschenprobe:
im Rippenmuster mit Nadeln Nr. 3,5: 22 M und 36 R = 10 x 10 cm;

im Ajourmuster mit Nadeln Nr. 4,5: 36 M (1 Rapport) und 32 R = 18,5 x 16 cm.
RÜCKENTEIL: 86 M anschlagen mit Nadeln Nr. 3,5 und für die Blende 24 R im Rippenmuster str. 
Dabei in der letzten R gleichmäßig vert 8 M zun = 94 M.
Mit Nadeln Nr. 4,5 weiterarb. und M wie folgt einteilen: Randm, 1 M li, 18 M Rapport A, 2 x den Rapport, 1 M li, Randm.
32 R lt Strickschrift str.
Nun für die Raglanschräge beids in jeder 2. R 22 x je 1 M abn.
In 48 cm Gesamthöhe die restlichen 50 M abk.
VORDERTEIL: Gleich wie das Rückenteil str.

Ärmel: 76 M mit Nadeln Nr. 4,5 und M wie folgt einteilen: Randm, 1 M li, 2 x den Rapport, 1 M li, Randm.
32 R lt Strickschrift str.
Nun für die Raglanschräge beids in jeder 2. R 22 x je 1 M abk.
In 39 cm Gesamthöhe die restlichen 32 M abk.
Fertigstellung:
Die Seiten- und Schulternähte schließen.
Für den Kragen aus dem Halsausschnitt mit der Rundstricknadel Nr. 4,5 96 M auffassen und 17 Rd im Rippenmuster, dann mit der Rundstricknadel Nr. 5 noch 17 Rd str.
Danach die restlichen M abketten.

pulli 67 schrift

loading...