loading...

Pulli mit Ajourpasse

Pulli mit Ajourpasse

Größe: 40/42

Material:

Garn: 350 g (40% Alpaka, 60% Merinowolle); Stricknadeln Nr.2,5 und eine Rundstricknadel Nr.2,5.

Maschenprobe: 24,5 M und 29 R = 10 x 10 cm.

Rückenteil:

101 M anschlagen und in folg Einteilung str: Rdm, 2 M li, den MS (Strickschrift 1) 9 x wdh, 7 M li, Rdm.

Für die Armausschnitte nach 38 cm ab Anschlag beids in jeder 2. R 1 x 5, 1 x 3 und 2 x je 1 M abk = 81 M, dann lt Strickschrift 2 weiterarb (= den MS 3 x wdh + 19 M dem MS + 2 Rdm).

In 58 cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt die mittl 17 M abk und beide Seiten getrennt beenden.

Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2. R 1 x 5, 1 x 3 und 1 x 2 M abk.

Gleichzeitig für die Schulterschrägungen in jeder 2. R 2 х die äußeren je 7 M und 1 x 8 M abk.

Vorderteil:

Genauso, jedoch für den tieferen Halsausschnitt bereits nach 51cm ab Anschlag die mittl 15 M abk und beide Seiten getrennt beenden.

Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2. R 1 x 4, 1 x 3, 1 x 2 und 2 x je 1 M abk.

Für die Schulterschrägungen nach 58 cm ab Anschlag in jeder 2. R 2 х die äußeren je 7 M und 1 x 8 M abk.

Ärmel:

51 M anschlagen und lt Strickschrift 2 in folg Einteilung str: Rdm, den MS 2 x wdh, enden mit den 4 M nach dem MS und 1 Rdm.

Für die Ärmelschrägungen ab Anschlag beids in jeder 8. R 13 x je 1 M mustergemäß zun = 77 M.

Für die Armkugel nach 42 cm ab Anschlag beids je 5 M abk, dann in jeder 2. R 1 x 3, 20 x je 1, 1 x 2 M abn und die restl 17 M abk.

Den 2. Ärmel ebenso arb.

Fertigstellung:

Die Schulternähte schließen.

Für die Halsblende aus dem Halsausschnitt mit der Rundstricknadel 108 M auffassen und 12 Rd kr re, dabei nach 4 Rd ab Auffassen gleichmäßig vert 24 M abn = 84 M.

Dann die M abk.

Seiten- und Ärmelnähte schließen, Ärmel einsetzen.

Pulli mit Ajourpasse schrift

loading...