loading...

Pulli mit Rundpasse

Pulli mit Rundpasse

Größe: 34/36 (38) 40 (42) 44 (46)
Material:
Garn: 300 (300) 350 (400) 450 (450) g (100 % Baumwolle, 110 m /50 g); je 1 Rundstricknadel Nr. 3 und 3,5.
Kraus re in Rd: 1 Rd re M, 1 Rd li M im Wechsel.
Rippenmuster: 5 M rechts, 2 M links im Wechsel stricken.
Ajourmuster:
Laut Strickschrift 1 arbeiten. Gezeichnet sind alle Rd.
Die 1.- 16. R 2 x stricken, dann die 1.- 18. R noch 1 x wiederholen.
Zopfmuster:
Laut Strickschrift arbeiten 2. Gezeichnet sind alle Rd.
Anleitung:
168 (184) 200 (208) 224 (240) M mit der Rundnadeln Nr. 3,5 anschlagen und 4 Rd kraus re stricken.
Weiter im Ajourmuster stricken, dabei beidseitig die M so markieren, dass an den Seiten das gleiche Muster liegt.
Die Seiten wie folgt markieren: 88 (96) 104 (104) 112 (120) M für das Vorderteil und 80 (88) 96 (104) 112 (120) M für das Rückenteil.
Danach in folgenden Einteilung stricken: 53 (61) 69 (69) 77 (85) M im Rippenmuster, die mittleren 35 M im Zopfmuster, dabei je 1 M zunehmen, wie in der Strickschrift gezeichnet (= 39 M), dann im Rippenmuster bis zum Rd-Ende.
In dieser Aufteilung weiterarbeiten.
Für die Armausschnitte nach 34 (36) 38 (40) 41 cm ab Anschlag beidseitig 1 x 6 M abketten = 150 (166) 182 (190) 206 (222) M.
Rundpasse:
Weiter die Rückenteil-M stricken, 51 (59) 67 (67) 75 (75) M (für einen Ärmel) anschlagen, die Vorderteil-M weiterstr, 51 (59) 67 (67) 75 (75) M (für anderen Ärmel) anschlagen = 252 (284) 316 (324) 356 (372) M.
Dabei das Rippen- und Zopfmuster wie bisher stricken.
In die Ärmel 1 R li M, 1 R re M, 1 R li M, 1 R re M stricken.
Anschließend nach der Strickschrift 3 stricken, dabei in der vorderen Mitte im Zopfmuster weiterstr.
Halsausschnittblende:
Zu Nadel Nr. 3 wechseln und 1 Rd li M, 1 Rd re M, 1 Rd li M, 1 Rd re M stricken.
Danach alle M li abketten.

pulli schrift

loading...