loading...

Pulli mit Tulpenmuster

Pulli mit Tulpenmuster

Größe: 40/42.
Material:
Garn: 500 g (40 % Wolle, 50 % Akryl, 10 % metallisierte Faser, LL = 138 m/ 50 g); Stricknadeln und eine Rundstricknadel Nr.3.
Alles mit doppeltem Faden stricken!
Rippenmuster: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel.
Ajourstreifen:
Laut Strickschrift 1 arbeiten. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M str, wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Mit 1 Rdm und den M vor dem MS beginnen, den MS stets wiederholen, enden mit den M nach dem MS und 1 Rdm.
Die 1. + 2. R stets wiederholen.
Tulpenmuster:
Laut Strickschrift 2 arbeiten. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M str, wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Mit 1 Rdm und den M vor dem MS beginnen, den MS stets wiederholen, enden mit den M nach dem MS und 1 Rdm.
Die 1. - 36. R stets wiederholen.
Maschenprobe: (im doppeltem Faden gestrickt)
im Ajourstreifen: 18 M und 25 R = 10 x 10 cm;
im Tulpenmuster: 19 M und 25 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
70 M anschlagen und für den Bund 22 R im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rückr gleichmäßig vert 23 M zunehmen = 93 M.
Danach 94 R im Tulpenmuster und 56 R im Ajourstreifen stricken.
Für die Armausschnitte in der 95. R ab Rippenmuster beidseitig 5 M, dann in jeder 2. R 1 x 3, 1 x 2 und 2 x je 1 M abketten = 69 M.
In der 151. R ab Rippenmuster alle M abketten.
Vorderteil: Wie das Rückenteil beginnen.
Für den V-Ausschnitt in der 109. R ab Rippenmuster die Mittel-M abketten und beidseitig davon in jeder 2. R 16 x je 1 M abketten.
In der 151. R ab Anschalg die restlichen je 18 Schulter-M abketten.
Ärmel:
38 M anschlagen und für den Bund 22 R im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rückr gleichmäßig vert 8 M zunehmen = 46 M.
Danach 94 R im Ajourstreifen stricken.
Für die seitl Ärmelzunahmen in der 7. R ab Rippenmuster beidseitig 1 M und in jeder 7. R beids 11 x je 1 M zunehmen = 70 M.
Für die Armkugel in der 95. R ab Rippenmuster beidseitig 5 M, dann in jeder 2. R beids 1 x 3, 1 x 2, 11 x je 1 M, in jeder 4. R 3 x je 1 M, in jeder 2. R 2 x je 3 M abketten.
In der 139. R ab Rippenmuster die restlichen 10 M abketten.
Fertigstellung:
Die Schulternähte schließen.
Seiten- und Ärmelnähte schließen, Armel einsetzen.
Aus dem Halsausschnitt mit der Rundstricknadel 91 M auffassen und 16 R im Rippenmuster stricken.
Zur Formgebung in vord Mitte in der 2. R die mittleren 3 M rechts zusammenstricken, dann in jeder R 6 x je mittl 3 M zusammenstricken.
In der 9. R ab Auffassen beidseitig der Mittel-M je 1 M zunehmen = 91 M.
Den Bund in der 17. R ab Auffassen nach innen umlegen und gegennähen.

pulli schrift

loading...