loading...

Pulli mit Zopfmuster-Ärmel

Pulli mit Zopfmuster-Ärmel

pulliGröße: 34/36 (38) 40/42.
Material:
450 (500) 550 g (64% Schurwolle, 27% Seide, 9% Polyamid, Lauflänge: 120 m/50 g), Sntricknadeln Nr. 5.
Rippenmuster: M-Zahl teilbar durch 4 + 2 Rdm.
Rdm, * 1 M li, 2 M re, 1 M li, ab * stets wdh, Rdm.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen.
Musterverlauf (über 33 (37) 41 M):
Nach der Strickschrift 1 stricken, sie zeigt die im Tragen li Vorderteilseite bis zum Mittelzopf.
Gezeichnet sind die Hin-R.
In den Rück-R alle M stricken, wie sie erscheinen bzw wie angegeben.
Die 1 .- 120. R 1 x arb.
Gl re: Hin-R re M, Rück-R li M.
Mittelzopf (über 4 M):
1.+ 2. R: glatt re.
3. R: 4 M nach re verkreuzen (= 2 M auf 1 Zopf-Nd hinter die Arbeit legen, 2 M re, dann die M der Zopf-Nd re stricken).
4. R: li M.
Die 1.- 4. R stets wdh.
Ärmelmuster: M-Zahl teilbar durch 12 + 2 Rdm.
Nach der Strickschrift 2 stricken. Gezeichnet sind die Hin-R.
In den Rück-R alle M li bzw wie angegeben stricken.
Den MS zwischen den Rdm und die 1 .- 24. R stets wdh.
Kr re in R: Hin- und Rück-R re M; in Rd: 1 Rd re M, 1 Rd li M im Wechsel.
Maschenprobe:
im Rippenmuster (leicht gedehnt gemessen): 24 M und 26 R = 10 x 10 cm;
im Musterverlauf im Durchschnitt 19 M und 26 R = 10 x 10 cm;
im Rippenmuster mit Zopf (ab 104. R): 22 M und 26 R = 10 x 10 cm;
im Ärmelmuster 19 M und 27 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
74 (82) 90 M anschl und im Rippenmuster stricken.
Für die Armausschnitte nach 40 cm = 104 R ab Anschlag beidseitig 1 x 2 M, dann in jeder 2. R 1 x 2 und 4 x je 1 M abketten = 58 (66) 74 M.
Für den Halsausschnitt nach 56 cm = 146 R (59 cm = 154 R) 62 cm = 162 R ab Anschlag die mittleren 18 (20) 22 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Rundung am inneren Rand jeder 2. R 1 x 4 und 1 x 2 M abketten.
Nach 58,5 cm = 152 R (61,5 cm = 160 R) 64,5 cm = 168 R ab Anschlag die restl je 14 (17) 20 SchuNach derer-M abketten.
Vorderteil:
72 (80) 88 M anschl und in folg Einteilung str: Rdm, 33 (37) 41 M Musterverlauf, 4 M Mittelzopf, 33 (37) 41 M Musterverlauf gegengl, dabei die M der Strickschrift 1 von li nach re ablesen, Rdm.
Den Armausschnitt beidseitig wie in der Strickschrift gezeichnet arb = 56 (64) 72 M.
Nach de letzten R der Strickschrift 1 in der gegebenen Mustereinteilung weiterstr.
Für den Halsausschnitt nach 48,5 cm = 126 R (51,5 cm = 134 R) 54,5 cm = 142 R ab Anschlag die mittleren 16 (18) 20 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2. R 1 x 2 und 2 x je 1 M, dann in jeder 4. R 2 x je 1 M abketten.
In Rückenteilhöhe die restl je 14 (17) 20 Schulter-M abketten.
Ärmel:
38 (50) 62 M anschl und für den Bund 2 cm = 6 R im Rippenmuster stricken.
Dann im Ärmelmuster weiterstr.
Für die Ärmelschrägungen ab Bund beidseitig 8 x in jeder 10. R je 1 M mustergemäß zun = 54 (66) 78 M.
Für die Armkugel nach 40 cm = 108 R ab Bund beidseitig 1 x 3 M, dann in jeder 2. R 1 x 2, 11 x je 1, 1 x 2 und 1 x 5 M abketten.
Nach 51 cm = 138 R ab Bund die restl 8 (20) 32 M re abketten.

Fertigstellung:
SchuNach derernähte schließen.
Mit der Rundstrick-N aus dem Halsausschnitt 72 (76) 80 M auffassen und für die Blende 4 cm im Rippenmuster in Rd stricken. Dann die Maschen abketten.
Die Ärmel einsetzen.
Die Seiten- und Armelnähte schließen.

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...