loading...

Pullover im Reliefmuster

Pullover im Reliefmuster

pulloverGröße: 40/42.
Material:
Garn: 300 g Lanoso "Angoras" (40 % Mohär, 60 % Akryl, Lauflänge: 550 m/100 g); Stricknadeln Nr. 3.
Rippenmuster: 3 M rechts, 3 M links im Wechsel.
Reliefmuster:
Nach der Strickschrift stricken. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen.
Den MS stets wiederholen, mit den M nach dem MS enden.
In der Höhe die 1. - 34. R 1 x stricken, dann die 11. - 34. R stets wiederholen.
Maschenprobe:
im Reliefmuster: 20 M und 24 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
96 M anschlagen und 38 R im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rück-R gleichmäßig vert 9 M zunehmen = 105 M.
Danach 60 R im Reliefmuster stricken.
Für die Armausschnitte in der 61. R ab Rippenmuster beidseitig 5 M, dann in jeder 2. R 1 x 2 und 1 x 1 M abketten = 89 M.
In der 113. R ab Rippenmuster alle Maschen abketten.
Vorderteil:
Wie das Rückenteil stricken, jedoch mit Halsausschnitt.
Dafür in der 85. R ab Rippenmuster die mittleren 39 M abketten und beidseitig davon in jeder 2. R 2 x je 2 und 1 x 1 M abketten.
In der 113. R ab Anschalg die restlichen je 20 Schulter-M abketten.
Ärmel:
51 M anschlagen und 38 R im Rippenmuster stricken, dabei in der letzten Rück-R gleichmäßig vert 6 M zunehmen = 57 M.
Danach 70 R im Reliefmuster stricken.
Für die seitl Ärmelzunahmen in der 7. R ab Rippenmuster beidseitig 1 M, dann in jeder 6. R beids 9 x je 1 M zunehmen = 77 M.
Für die Armkugel in der 109. R ab Rippenmuster beidseitig 5 M, dann in jeder 2. R 1 x 2, 15 x je 1, 3 x je 3 abketten = 15 M.

In der folg R jeweils die 3 M rechts zusammenstricken.
In der 150. R ab Rippenmuster die restlichen 5 M abketten.
Fertigstellung:
Die Schulternähte schließen.
Die Seiten- und Ärmelnähte schließen, Ärmel einsetzen.
Kragen:
60 M anschlagen und 60 R im Rippenmuster stricken, dann die Maschen abketten.
Den Kragen an den Halsausschnitt nahen (anhäkeln, oder anstr).

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...