loading...

Pullover mit voluminösen Blumen

Pullover mit voluminösen Blumen

Größe: 36-38.
Material:
Garn: 600 g (50% Wolle, 50% Akryl, Lauflänge = 280 m/50 g); eine Rundstricknadel Nr. 4, eine Häkelnadel Nr. 3; schmale Satinbänder.
Glatt rechts: Hin-R rechte M, Rück-R linke M.
Rippenmuster: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel stricken.
Ajourstreifen:
Nach der Strickschrift 1 arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
In der Höhe die 1. - 4. R stets wiederholen.
Zopf:
Nach der Strickschrift 2 arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen.
In der Höhe die 1. - 6. R stets wiederholen.
Mittelmuster:
Nach der Strickschrift 3 arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Die 1.- 36. R stets wiederholen.

Dreieck Lochmuster:
Nach den Strickschriften 4 und 5 arbeiten. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
In der Höhe 1 x die 1. – 20. R stricken.
Blume: Nach der Häkelschrift arbeiten.
Rückenteil:
88 M anschlagen und im Rippenmuster stricken.
Nach 9 cm ab Anschlag die Maschen wie folgt aufteilen: Rdm, 3 M re, 13 M Ajourstreifen, 11 M Zopf, 32 M Mittelmuster, 11 M Zopf, 13 M Ajourstreifen, 3 M re, Rdm.
Danach gerade weiterstricken.
Für die Armausschnitte nach 35 cm ab Anschlag beidseitig 1 x 4 M und in jeder 2. R 1 х 3, 1 х 2 und 1 х 1 M abketten.
Weiter gerade stricken.
Nach 54 cm ab Anschlag für den Halsausschnitt die mittleren 20 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2. R 1 x 3, 1 x 2 und 1 x 1 M abketten.
Nach 57 cm ab Anschlag alle Maschen abketten.
Vorderteil:
Wie das Rückenteil arbeiten, jedoch mit tieferem Halsausschnitt.
Für den Halsausschnitt nach 51 cm ab Anschlag die mittleren 20 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Rundung am inneren Rand in jeder 2. R 1 x 3, 1 x 2 und 1 x 1 M abketten.
Nach 57 cm ab Anschlag alle Maschen abketten.
Ärmel:
42 M anschlagen und im Rippenmuster stricken.
Nach 9 cm ab Anschlag die Maschen wie folgt aufteilen: Rdm, 5 M glatt re,12 M Lochmuster lt Strickschrift 5, 6 M Zopf (= halber MS nach der Strickschrift 2), 12 M Lochmuster lt Strickschrift 4, 5 M glatt re, Rdm.
Für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 7. R je 1 M zunehmen.
Nach 38 cm ab Anschlag glatt rechts fortfahren.
Für die Armkugel nach 41 cm ab Anschlag beidseitig 1 x 4 M und in jeder 2. R 1 х 3, 13 х 2, 10 х 1 und 4 х 2 M abketten.
Nach 55 cm ab Anschlag alle Maschen abketten.
Fertigstellung:
Die Schulternähte schließen.
Die Seiten- und Ärmelnähte schließen, Armel einsetzen.
Aus dem Halsausschnitt mit der Rundstricknadel die Maschen auffassen und 18 cm im Rippenmuster in Rd stricken, dann die Maschen abketten, wie sie erscheinen.
Für die Dekoration, die Blumen nach der Häkelschrift arbeiten und an das Vorderteil gemäß dem Foto nähen.
Danach das schmale Satinierband durch die Löcher des Mittelmusters ziehen.

jpgStrickschrift und Schnitt