loading...

Quergestrickte Jacke

Quergestrickte Jacke

Quergestrickte Jacke

Größe: 38-40

Material:

Garn: 250 g (100% Wolle, LL = 175 m/50 g); Stricknadeln Nr. 2,5 und eine Häkelnadel Nr. 2,5.

Das Modell besteht aus vier Teilen: Basis, Basiskante und 2 Ärmelkanten.

147 M + 2 Rdm anschl = 149 M (1 Rdm + 1 M + 144 M (12 Rapporte x 12 M) + 2 M + 1 Rdm).

Basis (siehe Zeichnung Nr. 1):

Danach 80 cm nach der Strickschrift Nr. 1 str.

Alle M mustergemäß abketten.

Basiskante (siehe Zeichnung Nr. 2):

336 M + 2 Rdm anschl = 338 M (1 Rdm + 336 M (12 Rapporte x 28 M) + 1 Rdm).

Danach 26 R nach der Strickschrift Nr. 2 str.

Alle M mustergemäß abketten.

Für das Bindeband die Enden (je 40 cm) bleiben frei.

Ärmelkante (siehe Zeichnung Nr. 3):

84 M + 2 Rdm anschl = 86 M (1 Rdm + 84 M (3 Rapporte x 8 M) + 1 Rdm).

Danach 26 R nach der Strickschrift Nr. 2 str.

Alle M mustergemäß abketten.

Ausarbeitung (siehe Zeichnung Nr. 4):

An den Stellen für die Ärmel, die Ärmelkanten an die Basis nähen.

Die Basiskante (80 cm) mit dem Rückenteil verbinden.

Dann den gesamten Jackenrand mit 1 R aus 1 Krebsm (= fe M von li nach re) umhäkeln.

pdfStrichschrift und Schnitt