loading...

Quergestrickter Pulli mit Fantasiemuster

Quergestrickter Pulli mit Fantasiemuster

PulliGröße: 36/38.
Material:
Garn: 250 g (100 % Baumwolle, LL = 125 m/50 g); Stricknadeln Nr. 3,5 und eine Häkelnadel Nr. 3,5.
Glatt rechts: Hin-R rechts, Rück-R links stricken.
Lochmuster:
Laut Strickschrift 1 stricken. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M str, wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Die 1.- 4. R stets wiederholen.
Fantasiemuster:
Laut Strickschrift 2 stricken. Es sind nur Hin-R gezeichnet.

In den Rück-R die M str, wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Die 1.- 8. R stets wiederholen.
Maschenprobe:
im Fantasiemuster: 23 M und 30 R = 10 x 10 cm.
Den Pulli in einem Stück quer stricken, dabei mit den linken Ärmel beginnen.
82 M anschlagen und in folg Einteilung weiterstr: Rdm, 7 M Fantasiemuster, dabei mit der 12. M der Strickschrift beginnen, * 10 M glatt re, 18 M Fantasiemuster, ab * noch 1 x wiederholen, 10 M glatt re, 7 M Fantasiemuster, dabei mit der 1. M der Strickschrift beginnen, Rdm.
Für die seitl Ärmelzunahmen in der 5. R ab Anschlag beidseitig 1 M und in jeder 4. R 10 x je 1 M, dann in jeder 2. R 3 x je 1 M, 3 x je 2, 3 x je 3, 1 x 5 M zunehmen = 150 M.
Für das Vorder- und Rückenteil in der 71. R ab Anschlag beidseitig je 50 M neu dazu anschlagen = 250 M.
In der 102. R ab Anschlag die Arbeit in der Mitte teilen.
Rückenteil (über 125 M):
Für den Halsausschnitt in der 103. R ab Anschlag 1 x 2 M, dann in jeder 2. R 2 x je 1 M abketten = 121 M.
Danach in 186. R ab Anschlag 1 x 1 M, dann in jeder 2. R 1 x 1 und 1 x 2 M zunehmen = 125 M.
Die M stilllegen.
Vorderteil (über 125 M):
Für den Halsausschnitt in der 103. R ab Anschlag 1 x 2 M, dann in jeder 2. R 2 x je 1 M abketten = 121 M.
Danach in 186. R ab Anschlag 1 x 1 M, dann in jeder 2. R 1 x 1 und 1 x 2 M zunehmen = 125 M.
Nun die stillgelegten M wieder in Arbeit nehmen = 250 M und gegengl weiterarb, d.h. Zunahmen werden zu Abnahmen.
In der 288. R ab Anschlag alle Maschen abketten.
Fertigstellung:
Seiten- und Ärmelnähte schließen.
Den Halsausschnitt und die unteren Ärmelkanten sowie die Saumkante mit je 1 Rd Krebs-M (= feM von li nach re) umhäkeln.

pulli shema

loading...