loading...

Raglanpulli mit Blattmuster

Raglanpulli mit Blattmuster

Größe: XL (48/50)
Material:
Garn: 500 g (30% Schurwolle, 70% Polyacryl, 1600 m/100 g); eine Rundstricknadel Nr. 2,5.
Stets 6-fädig arbeiten.
Glatt rechts in R: Hin-R re M, Rück-R li M; in Rd stets re M stricken.
Rippenmuster: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel stricken.
Blattmuster:
Nach der Strickschrift stricken. Es sind nur die ungeraden Runden gezeichnet.
In den geraden Rd die M str, wie sie erscheinen, die Umschläge rechts stricken.
In der Höhe die 1. - 12. Rd stets wiederholen.
Maschenprobe: 15 M und 18,5 R = 10 x 10 cm.
Den Pulli wird in Runden von oben nach unten gestrickt.
108 M anschlagen und 3 cm im Rippenmuster stricken.
Danach die M wie folgt einteilen: 38 M - Vorderteil, 2 M - Raglanlinie, 18 M - li Ärmel, 2 M - Raglanlinie, 26 M - Rückenteil, 2 M - Raglanlinie, 18 M - re Ärmel, 2 M - Raglanlinie.
Danach für den Halsausschnitt glatt re mit verkürzten R stricken.
In der Rück-R 26 M li Rückenteil stricken, die Arbeit wenden, in der Hin-R 26 M re, 1 Umschlag, 2 M re Raglan, 1 Umschlag, 2 M Ärmel, die Arbeit wenden, 2 M Ärmel,1 Umschlag, 2 M re Raglan, 1 Umschlag, die Rückenteil-M stricken, 1 Umschlag, 2 M re Raglan, 1 Umschlag, 2 M Ärmel, die Arbeit wenden.
In dieser Aufteilung arbeiten, dabei in jeder Rd um 2 M erweitern bis 38 Rückenteil-M erreicht sind.
Danach über alle M glatt re in Rd weiterstricken, dabei in der Ärmelmitte im Blattmuster stricken.
Entlang der Raglan-Linien die Umschläge in jeder 2. R weiterarbeiten, wie bisher.

Nach 29 cm Raglanhöhe die Ärmel-M stilllegen.
Die Maschen von Vorder- und Rückenteil zur Runde schließen und glatt re in Rd stricken.
Dabei an den Seiten die mittleren 8 M markieren und in folgender Einteilung stricken: 2 M li, 2 M re, 2 M li, 2 M re.
In jedem Streifen aus der re M in jeder 2. R je 1 M re zunehmen (= 4 zugenommene M re).
Wenn im Streifen 10 M re werden, im Blattmuster weiterstricken.
Es ergeben sich zwei Streifen mit den Blättchen an den Seiten des Pullovers.
Nach 35 cm über alle M im Blattmuster stricken, 3 Höhenrapporte arbeiten und alle Maschen abketten.
Ärmel:
Die stillgelegten Ärmel-M nach auf die Rundstricknadel nehmen und im M-Rhythmus noch 20 cm weiterstricken.
Danach über alle M im Blattmuster stricken, den Höhenrapport arbeiten und alle Maschen abketten.

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...