loading...

Raglanpullover mit Zopfmuster

Raglanpullover mit Zopfmuster

Größe: 38/40.
Material:
250 g Angora (60 % Mohär, 30% Akryl, Lauflänge: 550 m/100 g), Stricknadeln und eine Rundstricknadel Nr. 6.
Den Pullover wird 2-fädig gestrickt.
Glatt links: Hin-R linke M, Rück-R rechte M.
Rippenmuster: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel stricken.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen.
Maschenprobe:
glatt li: 13 M und 18 R = 10 x 10 cm;
im Zopfmuster: 16 M und 18 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
62 M anschlag und in folg Einteilung str: Rdm, 8 M glatt li, 4 M Zopf, 16 M glatt li, 4 M Zopf, 16 M glatt li, 4 M Zopf, 8 M glatt li, Rdm.
Danach in jedem Zopf je 2 M zunehmen (Zopf = 6 M), in der 7. R die 1. Verzopfung lt Strickschrift 1 arbeiten.
Anschließend in jeder 8. R die Verzopfungen arbeiten.
Für die Armausschnitte nach 40 cm ab Anschlag beidseitig 1 x 3 M abketten = 62 M.
Danach die restlichen Maschen stilllegen.
Vorderteil:
62 M anschlag und in folg Einteilung str: Rdm, 8 M glatt li, 4 M Zopf, 13 M glatt li, 10 M Zopf, 13 M glatt li, 4 M Zopf, 8 M glatt li, Rdm.
In der 5. R in die kleinen Zöpfe je 2 M zunehmen = 66 M.
In der 7. R die Verzopfungen beginnen: die kleinen Zöpfe lt Strickschrift 1, den großen Zopf lt Strickschrift 2 arbeiten.
In der 11. R in den großen Zopf 4 M zunehmen = 70 M.
In der 13. R die Verzopfungen arbeiten, dann diese Verzopfungen in jeder 18. R wiederholen.
Für die Armausschnitte nach 40 cm ab Anschlag beidseitig 1 x 3 M abketten = 64 M.
Danach die restlichen Maschen stilllegen.
Ärmel:
38 M anschlagen und 20 cm im Rippenmuster stricken.
Dann die M wie folgt einteilen: Rdm, 13 M glatt li, 10 M Zopf, 13 M glatt li, Rdm.
In der 11. R in den Zopf 4 M zunehmen = 42 M.
In der 13. R die 1. Verzopfung arbeiten: 7 M auf Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 7 M re str, dann die M der Hilfsnadel re stricken.
Gleichzeitig für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 18. R 3 x je 1 M zunehmen = 48 M.
Nach 56 cm ab Anschlag beidseitig 1 x 3 M abketten = 42 M.

Fertigstellung:
Die stillgelegten M aller Teile auf die Rundstricknadel nehmen = 226 M (64 Vorderteil-M, 42 Ärmel-M, 64 Rückenteil-M und 42 Ärmel-M).
In der 1. Rd die aufeinandertreffenden Rdm zusammenstricken und an dieser Stelle in jeder 2. Runde 3 M rechts überzogen zusammenstricken (2 M zusammen wie zum Rechtsstricken abheben, 1 M rechts stricken und die 2 abgehobenen M darüberziehen).
Nach 20 cm sind 78 M auf der Rundstricknadel.
Danach im Rippenmuster stricken, dabei in der 1. Rd 2 M abnehmen = 76 M.
Anschließend 20 cm gerade stricken.
Alle Maschen abketten.
Die Seitennähte schließen.

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...