loading...

Raglantop im Ajourmuster

Raglantop im Ajourmuster

top Größe: 38-40.
Material:
Garn: 150 g (100 % Baumwolle, Lauflänge = 160 m/50 g); Stricknadeln Nr. 4, eine Häkelnadel Nr. 3 sowie 2 Perlen.
Rippenmuster: 1 M re, 1 M li im Wechsel stricken.
Glatt rechts: Hin-R rechte M und Rück-R linke M.
Ajourmuster:
Nach der Strickschrift 1 stricken. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Die 1.- 12. R stets wiederholen.
Ajourrautenmuster:
Nach der Strickschrift 2 stricken. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken, wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Die 1.- 44. R stets wiederholen.
Loch-Reihe: Rdm, * 1 Umschlag, 2 M rechts zusammenstricken, ab * wiederholen, Rdm.
Maschenprobe: 19 M und 26 R = 10 x 10 cm.
topRücken/Vorderteil:
90 Maschen anschlagen und 2 R im Rippenmuster stricken.
In folg Einteilung weiterarb: Rdm, 10 M glatt re, 2 M li, 17 M Ajourmuster, 30 M Ajourrautenmuster, 17 M Ajourmuster, 2 M li, 10 M glatt re, Rdm.
Nach 40 cm ab Anschlag für den Raglan beidseitig 1 x 5 M abketten und in jeder 2. R 21 x je 1 M wie folgt abnehmen:
Am R-Anfang nach der Rdm 1 M rechts, dann 2 M rechts überzogen zusammenstricken (= 1 M rechts abheben, die folgende M rechts str und die abgehobene M darüberziehen).
Am Ende der Reihe: иis zu den letzten 4 M str, folg 2 M rechts zusammenstricken, 1 M rechts, Rdm.
Nach 56 cm ab Anschlag für die Blende 4 R glatt re, 1 Loch-Reihe (= Bruch-R), 4 R glatt re stricken, dann die Maschen abketten.

Fertigstellung:
Die Seitennähte schließen.
Die Blende zur Hälfte nach innen umschlagen und annähen, dabei eine kleine Öffnung zum Einziehen der Kordel lassen.
Kordel: mit dopp Faden Lftm-Ketten arbeiten. Die Kordel durch die Blende ziehen.
Perlen an den Kordelenden zu nähen.

jpgStrickschrift und Schnitt

loading...