loading...

Tunika mit Ajourrauten

Tunika mit Ajourrauten

Größe: M-L (40-42)
Material:
Garn: 400 g Yarn Art JEANS (55 % Baumwolle, 45 % Polyacryl, Lauflänge = 160 m/50 g); Stricknadeln und eine Rundstricknadel Nr. 2,5.
Rippenmuster: 1 M re, 1 M li im Wechsel stricken.
Kraus rechts: Hin- und Rück-R rechts stricken.
Glatt links: Hin-R linke M, Rück-R rechte M.
Ajour-Zopfmuster:
Nach der Strickschrift 1 stricken. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Die 1.– 10. R stets wiederholen.
Ajourrautenmuster:
Nach der Strickschrift 2 stricken. Es sind nur die Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen, die Umschläge links stricken.
Die 1.– 36. R stets wiederholen.
Maschenprobe: 21 M und 28 R = 10 x 10 cm.
Die Tunika wird von oben nach unten gestrickt.

Rückenteil:
55 M anschlagen und 198 R im Ajourrautenmuster stricken = 5,5 x die Rapporthöhe.
Für die Weite beidseitig in jeder 2. R nach und vor 2 M ab Rand die Umschläge arbeiten, in der folgenden R abstr, wie sie erscheinen.
Danach 6 R kraus re stricken und alle Maschen abketten.

Tunika mit AjourrautenTunika mit Ajourrauten

Vorderteil:
65 M anschlagen und in folgender Einteilung str: 21 M glatt links, 23 M Ajour-Zopfmuster, 21 M glatt links.
Für den Raglan in jeder 2. R nach und vor 3 M ab Ajour-Zopfmuster die Umschläge arbeiten, in der folgenden R abstr, wie sie erscheinen.
Für die Seitenschrägungen nach 60 R (= 125 M auf der N) in jeder R die letzten beiden Maschen zusammenstricken.
In der Höhe 170 R im Ajour-Zopfmuster stricken (= 17 x die Rapporthöhe), danach 6 R kraus re stricken und alle Maschen abketten.
Ärmel:
29 M anschlagen und in folgender Einteilung str: 3 M glatt links, 23 M Ajour-Zopfmuster, 3 M glatt links.
Für den Raglan beidseitig in jeder 2. R nach und vor 2 M ab Rand die Umschläge arbeiten, in der folgenden R abstr, wie sie erscheinen.
Also beidseitig je 17 M zunehmen = 63 M.
In der Höhe 30 R im Ajour-Zopfmuster stricken (= 3 x die Rapporthöhe), danach 6 R kraus re stricken und alle Maschen abketten.

Fertigstellung:
Die Raglan- und Seitennähte schließen.
Aus dem Halsausschnitt mit der Rundstricknadel 180 M auffassen und 12 Rd im Rippenmuster stricken, dann die Maschen abketten.

Strickschrift und Schnitt

loading...