loading...

Tunika mit Rundpasse

Tunika mit Rundpasse

Größe: 38
Material:
Garn: 500 g (45 %Schurwolle, 55 % Akryl, LL = 380 m/100 g); Stricknadeln Nr.2,5 und eine Rundstricknadel Nr. 2,5.
Kraus re: Hin- und Rück-R re M.
Rippenmuster: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel stricken.
Glatt rechts: Hin-R rechte M und Rück-R linke M.
Zackenmuster:
Laut Strickschrift 1 arbeiten. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R alle M str, wie sie erscheinen.
Zopfmuster:
Laut Strickschrift 2 arbeiten. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In den Rück-R alle M str, wie sie erscheinen.
Die 1.- 6. R stets wiederholen.
Netzmuster:
Laut Strickschrift 3 arbeiten. Es sind nur Hin-R gezeichnet.
In Rückr die M str, wie sie erscheinen, die Umschläge links str.
Die 1.- 4. R stets wiederholen.
Herzchenmuster:
Laut Strickschrift 4 arbeiten. Es sind die Hin- und Rück-R gezeichnet.
Die 1.- 10. R stets wiederholen.
Maschenprobe: 29 M und 36 R = 10 x 10 cm.
Rückenteil:
162 M anschlagen und 6 R kraus re stricken.
Danach die Arbeit in 5 Teile teilen (je 32 M) und 4 cm im Zackenmuster stricken.
Anschließend die M der 1., 3. und 5. Teile wie folgt str: 8 Rapporte im Zopfmuster, 10 Rapporte im Netzmuster, 8 Rapporte im Zopfmuster, 8 Rapporte im Netzmuster, 8 Rapporte im Zopfmuster, 6 Rapporte im Netzmuster, dann bis zum Ende im Zopfmuster stricken.
Dabei 2. und 4. Teile im Herzchenmuster (5 Rapporte), dann glatt re stricken.
Nach 42 cm ab Anschlag in den Gl-li-Streifen gleichmäßig verteilt 6 M abnehmen, danach nach je 1,5 cm wiederholen.
Nach 52 cm Gesamthöhe alle Maschen stilllegen.
Vorderteil:
Ebenso stricken, jedoch 2. und 4. Teile wie die 1., 3. und 5. Teile des Rückenteils stricken, übrigen Teile umgekehrt.
Ärmel:
98 M anschlagen und 6 R kraus re stricken.
Danach die Arbeit in 4 Teile teilen und 4 cm im Zackenmuster stricken.
Die Arbeit ruhen lassen.
Den anderen Ärmel genauso stricken.
Rundpasse:
Mit der Rundstrickadel die stillgelegten Maschen aufnehmen, dabei die M der Ärmel zwischen dem Rücken- und Vorderteil legen.
Abwechselnd das Zopf- und Herzchenmuster in Rd stricken, dabei das Zopfmuster auf der Vorder- und Rückseite fortsetzen.
Nach 1,5 cm in den Gl-li-Streifen gleichmäßig verteilt 18 M abnehmen, danach nach je 1,5 cm wiederholen.
Nach 71 cm ab Anschlag (wenn zwischen den Mustern je 1 M li übrig sind), die Herzchenmuster-M im Rippenmuster stricken, den Zopf fortsetzen.
Nach 4 cm alle Maschen abketten, wie sie erscheinen.

tunika schrift

loading...